From Russia with Love - Ausstellung von Sergey Sovkov

Es scheint, dass Sergey Sovkovs Bilder ohne viele Worte für sich sprechen (müssen). Das Internet ist voll von Arbeiten des russischen Künstlers, gelegentlich kommentiert mit Schnipsel-Aussagen, oft auf neudeutsch: geliked. Ganz spärlich sind auch persönliche Daten zu finden: Geboren 1972 in Kyschtym, einer kleinen russischen Stadt im Oblast Tscheljabinsk. Ausbildung an der Kunstfakultät der staatlichen Universität in Togliatti, Abschluss 1997, Fortbildung am staatlichen Repin Institut in St. Petersburg, Abschluss 2003, tätig als freischaffender Künstler, Ausstellungen im In- und Ausland, Ankäufe in privaten und öffentlichen Sammlungen, Verpartnerung 2016 in Wien mit Erwin Sovkov. Gemeinsame Arbeiten.

In seiner dritten Einzelausstellung in der Kunstbehandlung - seit 2015 - zeigt Sergey Sovkov Gemälde in seinem unverwechselbaren Stil, die in ihrer Farbintensität an leuchtende Glasfenster oder Mosaiken erinnern. Seine Themen sind unverkennbar russische Männer und Jungs sowie Stillleben mit Blumen und Früchten. Erstmals zeigen wir auch Zeichnungen des Künstlers, die sowohl Vorarbeiten zu Gemälden sein können sowie Aktstudien.

Die Vernissage findet am 9. März ab 20:00 Uhr in Anwesenheit des Künstlers und seines Partners statt - beste Gelegenheit, um mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen.

Die Jahresausstellung 2017 von Sergey Sovkov Gemälde, Zeichnungen findet vom 9. März - 22. April 2017 in der Kunstbehandlung - Müllerstraße 40 - 80469 München statt.

www.kunstbehandlung.com





04.03.2017
From Russia with Love - Ausstellung von Sergey Sovkov
From Russia with Love - Ausstellung von Sergey Sovkov

#kaufen##winbutton#
#location# #cityguide#