Luca Hänni und Prince Damien Freude über ‚Dance Dance Dance‘-Sieg

Luca Hänni und Prince Damien zeigen sich nach ihrem ‚Dance Dance Dance‘-Sieg tief bewegt.
Bis zum Ende war es knapp, doch zu guter Letzt gingen die beiden ‚DSDS‘-Boys als Sieger aus der RTL-Tanzshow heraus. Ihre Konkurrenten Sandy Mölling und Bahar Kizil sowie Suzan und David Odonkor mussten sich im großen Finale mit Platz zwei beziehungsweise drei begnügen. Nach der Show zeigte sich das Duo unheimlich glücklich. So postete Luca auf Instagram ein Bild, das ihn und Damien mit der Siegestrophäe zeigt und schrieb: „Was soll ich dazu nur sagen!! Sprachlos!! Wir haben das Ding nach Hause gebracht!“ Seinem Tanzpartner zollte er seinen tiefsten Respekt: „Vielen Dank für diese Wahnsinnsunterstützung, die Hammer Zeit und diesen Teamgeist @myprincedamien“. Doch auch Prince Damien ließ es sich nicht nehmen, seinem Kumpel aus tiefstem Herzen zu danken. „Das ist echt unglaublich, ich kann es einfach nicht in Worte fassen, wie wichtig die Zeit mit @lucahaenni1 bei @dancedancedance.rtl für mich war. Danke Luca, dass ich mit dir den Weg bis zum Sieg gehen konnte!“, so Damien. Außerdem dankte er dem „gesamten Team, den Coaches und der tollen Jury“: „Ihr habt mir gezeigt, dass man durch harte Arbeit seine Ziele erreichen kann, egal ob man nun der Norm entspricht oder nicht #eslebederunterschied“. Auch in der Show hatte der Sänger betont, dass er weiter ein „Paradiesvogel“ bleiben werde - auch wenn es „die Menschen einem manchmal unglaublich schwer machen, so zu sein, wie man ist.“


03.11.2017


#kaufen##winbutton#
#location# #cityguide#