Suburbicon

(Drama/Komödie) Eine Vorstadtgemeinde in den Fünfzigern im Herzen Amerikas: Auf den ersten Blick wirkt alles perfekt – die Häuser sind sauber und idyllisch, die Gärten grün und gepflegt, die Menschen freundlich und zuvorkommend. Doch hinter den sauberen Fassaden lauern einige Geheimnisse. Als eines Tages bei der Familie Lodge eingebrochen wird, gerät die aufgesetzte Fassade ins Wanken. Der Einbruch gerät außer Kontrolle und Rose Lodge kommt dabei ums Leben. Die ganze Familie wird dadurch immer tiefer in mysteriöse Ereignisse verwickelt und bekommt es schließlich mit Verrat und Erpressung zu tun. Zum einen ist da die überdrehte Tante Margaret, die seit dem Tod der Mutter als Ersatz für Nicky herhalten soll. Vater Gardner hingegen gerät immer tiefer in einen Strudel aus Gewalt und Verbrechen. Als schließlich der Mafiosi Roger und seine Killer in Suburbicon auftauchen, scheint die heile Welt vollends Kopf zu stehen. Wäre da nicht die größte Ungeheuerlichkeit überhaupt: Eine schwarze Familie zieht in die weiße Vorstadt-Hölle…



Oscar-Preisträger George Clooney nimmt erneut auf dem Regiestuhl Platz. Mit Matt Damon („Der Marsinaner“) und Julianne Moore holt er sich zudem zwei Hochkaräter als Hauptdarsteller mit ins Boot. Auch mit dabei: Oscar Isaac („Star Wars VII“). George Clooney liefert mit „Suburbicon“ erneut einen abenteuerlichen Film ab, der rasant zwischen Thriller und absurder Komödie hin- und herwechselt. Es macht einfach Spaß, diesem Treiben im Stile von „Desperate Housewives“ zuzusehen. Herrlich überdreht und dennoch spannend.

im Kino ab 9. November (id)

08.11.2017


#kaufen##winbutton#
#location# #cityguide#