Hamburg: Affordable Art Fair

Zum sechsten Mal eröffnet die Affordable Art Fair die Messehalle A30 und versammelt an vier Tagen 80 Galerien aus Deutschland und der ganzen Welt. Präsentiert werden zeitgenössische Malereien, Grafiken, Fotografien und Skulpturen von bekannten Künstlern, aber auch von spannenden Neuentdeckungen. Die Objekte können natürlich käuflich erworben werden, der Preisrahmen von 100 Euro bis zu 7.500 Euro ist auch für viele Kunst-Neulinge erschwinglich. Auch zur diesjährigen Affordable Art Fair werden wieder rund 18.000 Sammler und Interessierte erwartet.

16.-19. November - Messehalle A3 - Hamburg
(ds)

13.11.2017


#kaufen##winbutton#
#location# #cityguide#