CSD „Arsch hoch – Bielefeld gegen Homo- und Transphobie“

Viele Fortschritte in Richtung Gleichstellung wurden im vergangenen Jahr durchgesetzt, dazu gehören unter anderem die „Ehe für alle“, die Aufhebung verhängter Urteile wegen einvernehmlicher homosexueller Handlungen und der 75-Punkte-Aktionsplan der Stadt Bielefeld. Doch fast im gleichen Maß wurden auch gegnerische Kräfte wieder stärker, was sich in den Zunahmen von Gewalttaten und Diskriminierungen aufzeigt, auch im Erstarken der AfD. Daher ruft der Bielefelder CSD dazu auf, weiterhin aktiv gegen Homo- und Transphobie zu kämpfen und sich für mehr Akzeptanz einzusetzen. Der Demonstrationstag am 16. Juni beginnt mit dem Flaggenhissen am Alten Rathaus, gefolgt von der Demo durch die Innenstadt und dem Straßenfest am Siegfriedplatz.

16. Juni – 15 Uhr
Altes Rathaus – Bielefeld


(ds)

09.06.2018


#kaufen##winbutton#
#location# #cityguide#