Britney Spears bekommt ein Musical

Am Dienstag gab der Theaterbesitzer James L. Nederlander bekannt, dass im Herbst in seinem Theater in Chicago ein neues Musical mit 23 Songs der Sängerin Britney Spears produziert wird. Wenn alles gut läuft, soll es sogar zum Broadway wechseln, wie die New York Times berichtet.

Das Musical trägt den Namen „Once Upon a One More Time“ in Anspielung auf ihren ersten großen Hit „... Baby One More Time“. In der musikalischen Komödie geht es allerdings nicht um das Leben der Musikerin, sondern um eine humoristische Sichtweise auf den Feminismus. In den Hauptrollen zu sehen sind allseits bekannte weibliche Märchenfiguren wie zum Beispiel Schneewittchen, Rapunzel, Dornröschen und Aschenputtel, welche „anfangen sich mit dem Feminismus der zweiten und dritten Welle eingehender zu beschäftigen“ wie der Autor Jon Hartmere das Stück beschreibt.

Aber es sei auch „superfun und witzig“. Oops – mal sehen, was dabei herauskommt.
(ae)

13.03.2019
Britney Spears Musical // © instagram.com/britneyspears
Britney Spears Musical // © instagram.com/britneyspears

#kaufen##winbutton#
#location# #cityguide#