Direkt zum Inhalt
Szenenbild "The King's Man: The Beginning" // © 20th Century Studios
Rubrik

Action The King’s Man: The Beginning

id - 29.08.2020 - 15:00 Uhr

Man hat gerade den Jahrtausendwechsel hinter sich gelassen und befindet sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der junge Conrad wird vom Duke of Oxford unter seine Fittiche genommen. Was er nicht ahnt: Er wird dadurch Teil einer gerade neu entstehenden Geheimdienstgruppe in Großbritannien. Sie nennen sich die „King’s Man“. Im Laufe seiner Ausbildung trifft er dabei unter anderem auf die Künstlerin Mata Hari, den britischen General Herbert Kitchener und den serbischen Attentäter Gavrilo Princip. Aber auch in Russland ist man nicht untätig. Dort macht vor allem der mysteriöse, aber auch ausgesprochen gefährliche Rasputin von sich Reden. Zudem sind in Europa die politischen Zeiten auch nicht gerade ruhig…

Regisseur Matthew Vaughn führt die Story um die „King’s man“ weiter. Allerdings entschied er sich hierbei für ein Prequel, um die Geschichte vor Eggsy und Harry Hart zu erzählen. Die neuen Hauptdarsteller sind dabei Harris Dickinson („Postcards from London“) und Ralph Fiennes („Harry Potter“-Filme). Im weiteren Cast tummeln sich zudem etliche weitere bekannte Namen, so u.a. Gemma Arterton („Hänsel und Gretel: Hexenjäger“), Daniel Brühl („Good Bye, Lenin!“), Rhys Ifans („The Amazing Spider-Man“), Tom Hollander („Fluch der Karibik“-Reihe), Stanley Tucci („Der Teufel trägt Prada“), Aaron Taylor-Johnson (“Kick-Ass”) und Djimon Hounsou („Guardians oft he Galaxy“). Auch wenn man Taron Egerton und Colin Firth zunächst schon etwas vermisst, so freundet man sich doch schnell mit den neuen – teils historischen – Figuren an und die Action kommt auch dieses Mal nicht zu kurz. Ein gelungenes Prequel der King’s Man-Reihe. Im Kino ab 17. September

 

Auch Interessant

Horror

Arthur Malediction

Alex ist seit seiner Kindheit begeisterter Fan der Fantasyverfilmung zu "Arthur und die Minimoys". Nun besucht er mit Freunden den Drehort...
Horror

Nope

Regisseur Jordan Peele („Get Out“) liefert mit „Nope“ erneut einen düsteren Horrorthriller ab.
Action/Thriller

Bullet Train

In dem schrägen Actionthriller trifft Brad Pitt als Agent auf eine ganze Reihe anderer zwielichtiger Gestalten, die alle das Gleiche wollen.
Animationsfilm

Minions 2

Die Minions kehren zurück auf die große Leinwand. In ihrem zweiten Film erfahren wir mehr darüber, wie sie ihren Weg zu Gru gefunden haben.
Action/Comicverfilmung

Thor: Love & Thunder

Es geht weiter im Marvel Multiversum. Dieses Mal darf Thor erneut seinen Hammer schwingen. Und dabei nimmt man sich selbst nicht ganz so ernst.
Komödie

Der beste Film aller Zeiten

Die Satire des Regie-Duos Gastón Duprat und Mariana Cohn blickt hinter die Kulissen der Filmindustrie. Mit Penélope Cruz & Antonio Banderas.
Fantasy/Action

Jurassic World: Ein neues Zeitalter

Jurassic World geht in die dritte Runde und kommt mit einigen Reminiszenzen an die Original-Trilogie daher - inklusive einigen bekannten Gesichtern.
Horror

The Black Phone

Ein Junge wird entführt und ein schwarzes Telefon, welches nicht angeschlossen zu sein scheint, schafft ihm eine seltsam unheimliche Verbindung.
Biopic

Elvis

Regisseur Baz Luhrman ("Moulin Rouge") bringt die Lebensgeschichte von Elvis Presley auf die große Leinwand.