Direkt zum Inhalt
Darkroom // © missingFILMs
Rubrik

Darkroom Tödliche Tropfen

id - 29.01.2020 - 07:00 Uhr

(Drama) Lars ist mittlerweile 38, ein ehemaliger Krankenpfleger aus Saarbrücken und führt offenbar ein ganz normales Leben als schwuler Mann. Er hat einen Job als Referendar an einer Grundschule und lebt seit Jahren in einer glücklichen Beziehung mit seinem Freund Roland.  Eines Tages beschließen die zwei, nach Berlin zu ziehen. Alles scheint perfekt, doch da gibt es einen ziemlich düsteren Punkt im Leben von Lars. Er macht nämlich ziemlich wahllos im Berliner Nachtleben Jagd auf andere schwule Männer. Er betäubt sie mit Liquid Ecstasy und nimmt ihnen Kreditkarten und andere Wertgegenstände ab. Doch mittlerweile gab es drei Todesopfer und die Polizei rückt Lars immer dichter auf die Pelle und verhaftet ihn schließlich. Es kommt sogar der Verdacht auf, dass Lars auch schon seine Großmutter ermordet haben soll, um an das Erbe zu kommen.

Der deutsche Filmemacher Rosa von Praunheim hat sich mit seinem neuen Film an eine wahre Begebenheit gewagt. Im Jahr 2012 machte der Fall Schlagzeilen, was am Ende zu einer Verurteilung des Täters mit der Feststellung der besonderen Schwere der Taten zu lebenslanger Haft führte. Der Täter begann 2014 in der Haft Selbstmord. In den Hauptrollen sind neben Katy Karrenbauer („Hinter Gittern“) als Richterin u.a. Bozidar Kocevski und Heiner Bomhard zu sehen, welche bisher eher im Theater tätig waren. Dieser Film ist sicher mit einer von Rosa von Praunheims spannendsten Filmen. Und von der Aktualität her ist er im hier und jetzt hochaktuell, denn Liquid Ecstasy ist ein immer größer werdendes Problem – gerade in der schwulen Szene.

Im Kino ab 30. Januar

Auch Interessant

Action

The King’s Man: The Beginning

Wie begann einst die Arbeit der supergeheimen Geheimorganisation "The King's Man"? Davon erzählt das jetzt ins Kino kommende Prequel.
Drama

After Truth

Mit "After Truth" folgt nun die Fortsetzung zu "After Passion", basierend auf der Romanreihe von Anna Todd. Noch mehr Eifersucht, Intrigen und Sex.
Action/Thriller

Tenet

Lange musste man darauf warten, nun kommt endlich der neue Kinofilm "Tenet" von Visionär Christopher Nolan ("Inception") in die Kinos.
3 Filmfortsetzungen,

auf die wir bis heute warten

Hollywood liebt Filmfortsetzungen. Wenn ein Projekt erfolgreich verläuft, warum nicht mit einem weiteren Teil noch mehr Einkommen erzielen?
Action/Fantasy

The New Mutants

Endlich ist es soweit, dass langerwartete Spin-Off aus dem X-Men-Universum kommt in die Kinos. Neue Mutanten, die noch erkennen müssen, was sie sind.
Drama

Kopfplatzen

In seinem Spielfilmdebüt widmet sich Regisseur Savaş Ceviz dem ausgesprochen schwierigen Thema Pädosexualität mit Max Riemelt als Hauptdarsteller.
Drama

Wir beide

Für alle in ihrer Umgebung ist Nina einfach die nette Nachbarin von nebenan. Für Madeleine hingegen ist sie die Liebe ihres Lebens.
Die LGBTQI*-Revolution

im internationalen Kino?

Was wir in den kommenden Jahren in Bezug auf die Repräsentation der Community noch erwarten können, erklärt der folgende Artikel.
Drama/Biopic

Edison - Ein Leben voller Licht

Nach "The Imitation Game" kommt Benedict Cumberbatch nun erneut in einer historischen Rolle ins Kino. Dieses Mal geht es um Thomas Edison.