Direkt zum Inhalt
Anthony Hopkins in "The Father" // © TOBIS Film GmbH
Rubrik

Drama The Father

id - 01.08.2021 - 15:00 Uhr

Anne hat sich jahrelang um ihren 80-jährigen Vater Anthony gekümmert, doch zunehmend verliert sie die Geduld mit ihm. Der alte Mann muss in der großen und geschmackvoll eingerichteten Wohnung in London betreut werden, denn er ist hochgradig dement. Anne erzählt ihm, dass sie nach Paris ziehen werde, um dort mit dem Mann zusammenzuleben, den sie liebt. Doch was soll sie mit ihrem Vater machen? Anthony ist in seinem Leben völlig desorientiert. Trotzdem bemerkt er, dass in seiner Wohnung ständig Änderungen vorgenommen werden. Er fühlt sich zunehmend beobachtet und verfolgt. Als seine neue Betreuerin Laura ihren Dienst antritt, überschlägt sich Anthony mit Komplimenten, doch Anne warnt Laura, dass ihr Vater nicht immer so charmant sei. Laura erinnert Anthony an Annes Schwester Lucy, die als Künstlerin arbeitet.

Regisseur Florian Zeller beleuchtet in seinen Film, was es mit einer Familie macht, wenn jemand an Demenz erkrankt ist und die Krankheit unaufhaltsam voranschreitet. In der Hauptrolle ist Anthony Hopkins zu sehen, der für diese Darstellung in diesem Jahr seinen zweiter Oscar als bester Hauptdarsteller erhielt – nach dem für „Das Schweigen der Lämmer“. Als seine Tochter ist Olivia Coleman („The Crown“) zu sehen. Ein sicherlich nicht einfaches Thema, welches aber in diesem außergewöhnlichen Drama – vor allem dank seiner Darsteller – für jeden Kinozuschauer greifbar wird. Nicht verpassen! im Kino ab 26. August 2021

 

 

 

 

Auch Interessant

Horror

Saw: Spiral

In Horrorfilmen kann man sich nie sicher sein, ob der vermeintliche Tod eines Serienkillers wirklich das Ende ist oder nur der Anfang etwas Neuem.
Tragikomödie

French Exit

Die Tragikomödie "French Exit" bringt Michelle Pfeiffer und Lucas Hedges als Mutter-Sohn-Gespann auf dem Weg in neues Leben auf die Leinwand.
Sci-Fi/Drama

Dune

Die Neuverfilmung von "Dune - Der Wüstenplanet" kommt als "Dune" am 12. September in die deutschen Kinos. Science Fiction vom Feinsten.
Horror

Old

Ein Familenausflug verändert das Leben einiger Familien auf erschütterliche Weise. Der neue Film von Regisseur M. Night Shyamalan.
Action/Komödie

Free Guy

Was passiert, wenn ein sogenannter "Nicht spielbarer Charakter" (NPC) in einem Videospiel plötzlich erkennt, wo er sich tatsächlich befindet?
Wo geht die Reise der Kinos hin?

Kinos dürfen wieder öffnen

Kinos in aller Welt hatten unter Schließungen währende der Coronapandemie zu leiden. Verleiher suchten sich andere Wege ihre Filme zu veröffentlichen.
Schwule Charaktere im Fantasy-Genre:

Bruch mit Stereotypen

Obwohl es im Fantasy-Genre viele bunte und außergewöhnliche Charaktere gibt, fehlt in den meisten Geschichten die Repräsentation schwuler Figuren.
Queer Power

Schwule Superhelden

Muskelbepackte Männer in engen Outfits, die mit ihrer geheimen Identität kämpfen: Wir reden hier natürlich vom Superhelden-Genre, oder nicht?