Direkt zum Inhalt
Lady Gaga & Adam Driver in "House of Gucci" // © 2021 Metro-Goldwyn-Mayer Pictures Inc. All Rights Reserved.
Rubrik

Drama/Biopic House of Gucci

id - 01.12.2021 - 17:00 Uhr

Zu Beginn der 70er Jahre macht sich das Modehaus Gucci daran, zu einem der wichtigsten Modehäuser seiner Zeit zu werden. Doch innerhalb der Familie ist längst nicht alles so friedlich, wie es scheint. Da ist beispielweise Patricia Reggiani, welche ein Auge auf den zukünftigen Chef des Modeimperiums, nämlich Maurizio Gucci, geworfen hat. Ihre Bemühungen sind letztendlich von Erfolg gekrönt, denn 1973 ehelicht sie ihn und wird damit ebenfalls eine Gucci. Sie führen ein Leben in Saus und Braus und tragen einige Rechtstreitigkeiten mit weiteren Gucci-Familienmitgliedern aus, wie mit Maurizios Onkel Aldo Gucci, der nach dem Tod des Familienoberhaupts Rodolfo Gucci um die Vorherrschaft in der Firma kämpft. Auch Paolo Gucci zieht im Hintergrund nach wie vor an den Fäden. Liebe, Betrug, Dekadenz, Rache sind hier bald an der Tagesordnung. Das Ganze gipfelt schließlich in dem Mord an Maurizio Gucci im Jahr 1995.

Unter der Regie von Ridley Scott entstand dieses auf wahren Vorkommnissen basierende Drama um die Modefamilie Gucci. Er erzählt die Geschichte über einen Zeitraum von 30 Jahren und hat einen hochkarätigen Darstellercast zusammengebracht. Unter ihnen Lady Gaga, Adam Driver („Star Wars: der Aufstieg Skywalkers“), Jeremy Irons, Al Pacino, Salma Hayek und einen kaum zu erkennenden Jared Leto („Dallas Byers Club“). Im richtigen Leben war Patricia Reggiani für die Ermordung ihres Ex-Ehemannes verantwortlich und wurde dafür zu einer 16-jährigen Haftstrafe verurteilt wurde. Eine beeindruckende Verfilmung mit herausragenden darstellerischen Leistungen, allen voran von Lady Gaga als Patricia und Jared Leto als Paolo Gucci. ab 02. Dezember im Kino

Auch Interessant

Horror

Scream 5

Etliche Jahre sind vergangen, doch plötzlich passieren in Woodsboro erneut beunruhigende Vorkommnisse. Scheinbar ist der Killer namens „Ghostface“
Action

Matrix Ressurections

Ein gewisser Thomas Anderson begibt sich zu regelmäßigen Therapiesitzungen. Eines Tages trifft er in einem Café auf eine geheimnisvolle Frau
The King’s Man

The Beginning

Der junge Conrad wird vom Duke of Oxford entdeckt und in die geheime Welt der britischen Spionage eingeführt.
Drama

Firebird

"Firebird" erzählt die Geschichte eines jungen sowjetischen Gefreiten mitten im "Kalten Krieg", welcher eine Beziehung mit einem Offizier beginnt.
Biopic

Respect

In dem Biopic "Respect" begeistert Jennifer Hudson in der Rolle als Queen of Soul, nämlich Aretha Franklin.
Sci-Fi/Komödie

Ghostbusters: Legacy

Lang erwartete Fortsetzung der 80er-Jahre Kultfilme um die Geisterjäger aus New York.
Drama/Musical

Dear Evan Hansen

Verfilmung des erfolgreichen Musicals "Dear Evan Hansen" mit Ben Platt in der Hauptrolle.
Drama/Biopic

Ammonite

Das Biopic über die britische Paläontologin Mary Anning von Regisseur Francis Lee („God’s Own Country“) mit Kate Winslet in der Hauptrolle.
Drama

Supernova

Man nehme zwei profilierte Schauspieler wie Colin Firth & Stanley Tucci, die Thematik Demenz und heraus kommt ein beeindruckendes Drama.