Direkt zum Inhalt
Scream 5 // © Paramount Pictures
Rubrik

Horror Scream 5

id - 03.01.2022 - 10:00 Uhr

Etliche Jahre sind vergangen, doch plötzlich passieren in Woodsboro erneut beunruhigende Vorkommnisse. Scheinbar ist der Killer namens „Ghostface“ zurück. Dieses Mal hat er es auf eine Gruppe Studenten abgesehen, welche alle scheinbar in irgendeiner Verbindung zu den früheren Opfern und Überlebenden stehen. Ein Teenager nach dem anderen wird niedergemetzelt. Dies ruft auch den ehemaligen Sheriff Dewey auf den Plan. Er informiert die Überlebenden Sidney Prescott und die Journalistin Gale Weathers über die Vorkommnisse. Ihnen bleibt keine andere Wahl, als wieder miteinander in Kontakt zu treten und die Serienmorde zu verhindern. Ob die Regeln zum Überleben, die ihnen zuvor das Leben gerettet haben, noch weiterhin gültig sind, müssen Sidney und ihre Freunde bald am eigenen Leib austesten...

Endlich gibt es eine Fortsetzung der beliebten Horrorreihe. Zehn Jahre nach dem letzten Film wagte sich nun nach dem Tod von Wes Craven das Regie-Duo Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett an eine Fortsetzung. Zu der alten Darstellerriege gehören dabei Neve Campbell, Courteney Cox und David Arquette. Zu den neuen potenziellen Opfern gehören u.a. Kyle Gallner („Outsiders“), Jack Quaid („The Boys“) und Dylan Minette („Tote Mädchen lügen nicht“). „Scream 5“ ist eine durchaus gelungene Fortsetzung dieses Horror-Franchise.

im Kino ab 13. Januar

Auch Interessant

Komödie/Musical

Irrlicht

Was passiert, wenn ein royaler Prinz plötzlich zur Feuerwehr will und sich dort auch noch in einen Mann verguckt? Das erzählt der Film "Irrlicht".
Drama

My Private Desert

"My Private Desert" ist ein beeindruckender Film über sehr unterschiedliche (queere) Lebensentwürfe in Brasilien.
Thriler

Amsterdam

"Amsterdam" ist ein mit Christian Bale, Margot Robbie, Rami Malik, Chris Rock, Mike Myers und Robert De Niro hochkarätig besetzter Thriller.
Drama/Biopic

Rheingold

Giwar Hajabi aka Xatar kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken: Aus einer Sozialbausiedlung hat er es bis an die Spitze der Musik-Charts geschafft.
Komödie

Bros

"Bros" ist eine amüsante Komödie, welche viele typische Klischees einfach so sehr überspitzt, dass es unglaublich lustig ist.
Biopic/Dokumentation

Rex Gildo – Der letzte Tanz

Rosa von Praunheim hat das schillernde und tragische Leben des "Fiesta Mexicana"-Sängers Rex Gildo in einer Mischung aus Biopic & Doku verfilmt.
Thriller

Don’t Worry Darling

Eine fast perfekte Wohnsiedlung für Mitarbeiter des streng geheimen "Victory-Projekts". Doch hinter der Fassade lauern tiefe Abgründe und Geheimnisse.
Biopic/Dokumentation

Moonage Daydream

David Bowie starb im Jahr 2016 im Alter von nur 69 Jahren. Der Film "Moonage Daydream" nähert sich diesem Superstar auf eine besondere Weise.