Direkt zum Inhalt
Szenenbild aus "Moonfall" // © Leonine
Rubrik

Moonfall Science-Fiction

id - 01.02.2022 - 18:00 Uhr

Das Leben auf der Erde geht so seinen Gang. Ausgerechnet der Verschwörungstheoretiker, aber begabte Astroexperte K.C. Housemann, macht eines Tages eine beunruhigende Entdeckung: Der Mond verhält sich plötzlich gänzlich anderes, als man es von ihm bisher kannte. Der Mond hat seine Umlaufbahn verlassen und geht auf direkten Kollisionskurs mit der Erde. Das Leben, wie wir es kennen, droht für immer ausgelöscht zu werden. Nur wenige Wochen vor der herannahenden Gefahr ist die ehemalige Astronautin und NASA-Offizierin Jo Fowler überzeugt zu wissen, wie sie die Menschheit retten kann. Doch nur zwei Mitstreiter sind auf ihrer Seite: Astronaut und Ex-Kollege Brian Harper und eben K.C. Houseman. Das kleine Team startet zu einer Mission ins Weltall und macht dabei eine unglaubliche Entdeckung: Unser Mond ist nicht das, was wir immer glaubten…

Der Mann für Katastrophenfilme mit Bumms ist ganz sicher der deutsche Regisseur Roland Emmerich. Auf sein Konto gehen u.a. Filme wie „Independence Day“, „The Day After Tomorrow“ oder „2012“. Nun fügt er mit „Moonfall“ einen weiteren hinzu. Zu den Hauptdarstellern gehören Halle Berry („X-Men“), Patrick Wilson („Conjuring“-Reihe) und John Bradley-West („Games of Thrones“). In weiteren Rollen sind Donald Sutherland („Tribute von Panem“) und Michael Peña („The Mule“) zu sehen. Auch „Moonfall“ beeindruckt wieder mit jeder Menge Action in aufwendig inszenierten Szenen. Fans des Katastrophenfilm-Genres kommen hier wieder voll auf ihre Kosten. im Kino ab 10. Februar 2022

Auch Interessant

Komödie/Musical

Irrlicht

Was passiert, wenn ein royaler Prinz plötzlich zur Feuerwehr will und sich dort auch noch in einen Mann verguckt? Das erzählt der Film "Irrlicht".
Drama

My Private Desert

"My Private Desert" ist ein beeindruckender Film über sehr unterschiedliche (queere) Lebensentwürfe in Brasilien.
Thriler

Amsterdam

"Amsterdam" ist ein mit Christian Bale, Margot Robbie, Rami Malik, Chris Rock, Mike Myers und Robert De Niro hochkarätig besetzter Thriller.
Drama/Biopic

Rheingold

Giwar Hajabi aka Xatar kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken: Aus einer Sozialbausiedlung hat er es bis an die Spitze der Musik-Charts geschafft.
Komödie

Bros

"Bros" ist eine amüsante Komödie, welche viele typische Klischees einfach so sehr überspitzt, dass es unglaublich lustig ist.
Biopic/Dokumentation

Rex Gildo – Der letzte Tanz

Rosa von Praunheim hat das schillernde und tragische Leben des "Fiesta Mexicana"-Sängers Rex Gildo in einer Mischung aus Biopic & Doku verfilmt.
Thriller

Don’t Worry Darling

Eine fast perfekte Wohnsiedlung für Mitarbeiter des streng geheimen "Victory-Projekts". Doch hinter der Fassade lauern tiefe Abgründe und Geheimnisse.
Biopic/Dokumentation

Moonage Daydream

David Bowie starb im Jahr 2016 im Alter von nur 69 Jahren. Der Film "Moonage Daydream" nähert sich diesem Superstar auf eine besondere Weise.