Direkt zum Inhalt
HAARWUNSCH-BEHANDLUNGEN // © Archiv
Rubrik

MODERNE HAARWUNSCH-BEHANDLUNGEN Moderne Verfahren gegen Haarausfall

Advertorial - 31.10.2020 - 08:00 Uhr

Was hilft, wenn Haare lichter werden?

Die Haarwunsch-Medizin hat in den letzten Jahren einen großen Sprung gemacht

Wenn die Haarpracht mehr und mehr verloren geht, steckt meist erblich bedingter Haarausfall dahinter. Der kommt bei bis zu 80 % aller Männer vor. Ursache ist eine Überempfindlichkeit der Haare gegen das Hormon Dihydrotestosteron. Die Haare werden zunächst dünner und flaumartig. Irgendwann fallen sie aus und wachsen gar nicht mehr nach.

Verträgliche Verfahren sind Trumpf

Angesichts dessen greifen viele Betroffene zu Medikamenten. Einschlägige Tabletten und Tinkturen müssen aber täglich angewendet werden und können lästige Nebenwirkungen haben. Moderne High-Tech-Verfahren, die bei S-thetic Anwendung finden, sind weniger aufwendig. Sie können vollen Haarwuchs bewahren oder wiederherstellen:

  • PRP-Haarwurzelbehandlung
  • FUE-Haartransplantation

Eine PRP-Haarwurzelbehandlung basiert auf plättchenreichem Blutplasma (PRP). Der Arzt nimmt dem Patienten etwas Blut ab und bereitet es in einer Spezialzentrifuge auf. Nach Injektion in die Kopfhaut können Wachstumsfaktoren und wachstumsregulierende Proteine wie Zytokine den gestörten Haarstoffwechsel normalisieren. Die Ausfallneigung sinkt, das Haarbild verbessert sich oft erheblich.

Manchmal ist eine Haartransplantation nicht mehr vermeidbar. Die Ärzte von S-thetic nutzen dann vorzugsweise das fortschrittliche FUE-Verfahren (Follicular Unit Extraction). Haarfollikel-Bündel (Grafts), die sie am Hinterkopf gewinnen, pflanzen sie in filigraner Handarbeit in die Ausfallzonen ein. Geheimratsecken, eine zurückweichende Haarlinie oder eine Tonsur am Oberkopf können so mit echten eigenen Haaren aufgefüllt werden. Auffällige Spuren hinterlässt das nicht.

Mehr Infos gibt es unter: www.s-thetic.de

Düsseldorf · Berlin · Bremen · Frankfurt · Hamburg · Kempten · Köln · Leipzig · München · Nürnberg · Stuttgart · Wiesbaden · Wien

Auch Interessant

FOREO launcht LUNA 3 for MEN

Reinigung und Massage in einem Tool

Männer werden in Sachen Gesichtspflege immer anspruchsvoller und professioneller, weswegen die Nachfrage nach Männerkosmetik kontinuierlich wächst.
Drag Queen Workshop

Werde zur Königin des Prides

Dieses Jahr wird die Pride zuhause stattfinden. Das heißt aber keinesfalls, dass wir auf die glamourösen Drag-Queens komplett verzichten müssen!
Bartpflege leicht gemacht

In fünf Schritten zum Dream-Beard

Corona lädt ein zum Bart stehen lassen. In fünf einfachen Schritten zum perfekten Bart? Wie das Bartritual zum Bartglück führt, zeigen wir Euch hier:
Pickel, Mitesser, unebene Haut

Was man dagegen tun kann

Pickel, Mitesser und unebene Haut sind deine ständigen Begleiter – obwohl du eigentlich alles machst, was man dagegen tun kann?
Tatü Tattoo

Altern auch Tattoos?

Wieso sind sie so in Mode gekommen, Tätowierungen, die nicht wirklich immer gekonnt aussehen? An unzähligen Körper sieht man Tatü Tata und Gekrakel.
Lady Gagas Make-up

Pre-Order-Start

Vor einigen Tagen veröffentlichte die Musikerin und Schauspielerin ein neues Video. Darin zu sehen sind Models mit ganz verschiedenen Make-up-Looks
Ekelfreie Füße

Das Pflegeprogramm

Um Ekel zu vermeiden, soll hier nicht näher definiert werden, was dann jedoch dort an Füßen ans Licht kommt. Verhornte Hacken und lange, gelb-braune Fußnägel