Direkt zum Inhalt
99-Jährige wünschte sich einen Riesenpenis auf dem Grab
Rubrik

300 Kilo schwerer Phallus 99-Jährige wünschte sich einen Riesenpenis auf dem Grab

co - 29.07.2022 - 12:00 Uhr

Vor ihrem Tod wünschte sich die 99-jährige Catarina Orduña Pérez eine gigantische Penisstatue auf ihrem Grab. Jetzt wurde ihr letzter Wunsch Wirklichkeit: Pérez’ Familie enthüllte letztes Wochenende einen mehr als anderthalb Meter großen Penis mit Hoden auf ihrer letzten Ruhestätte im mexikanischen Misantla. Die Statue wiegt fast 300 Kilogramm.

„Wir sind alle Penisse“

„Sie wollte das mexikanische Muster durchbrechen, nach dem Dinge manchmal versteckt werden, weil man nicht offen dafür ist“, so Pérez’ Enkel Álvaro Mota Limón gegenüber Vice. „Sie war immer sehr avantgardistisch, sehr zukunftsorientiert.“ Seine Großmutter, die auch Doña Cata genannt wurde, habe oft gesagt: „Wir sind alle vergas.“ Dieses unheimlich vielseitige mexikanische Slang-Wort lässt sich am besten mit „Penis“ übersetzen. Doña Cata beschrieb die Mitglieder ihrer Familie gerne so – als moralische Menschen, die „Integrität, Mut, Leidenschaft und gleichzeitig Liebe und Freude“ verkörpern und die alles erreichen können, was sie wollen.

Gegen das Vergessen

Als Kind war Doña Cata so arm, dass sie keine Schule besuchen konnte. Dennoch hatte sie viel Einfluss in Misantla. Sie war optimistisch und glaubte daran, dass man Probleme direkt angehen muss. Diese Ansichten gab sie an ihre Familie weiter. Den Penis wünschte sie sich, damit ihre Hinterbliebenen sich leichter an das erinnern könnten, was sie an ihr so mochten.

Auch Interessant

Er klärte eine Neunjährige auf

Johnny Depp erklärte Homosexualität

Christina Ricci erzählte Andy Cohen, wie Johnny Depp ihr im Alter von neun Jahren am Telefon erklärte, was Homosexualität bedeutet.
Cockring statt Album

Frank Ocean und seine Luxus-Marke

Letztes Jahr gründete Musiker Frank Ocean die Luxus-Marke Homer, mit der er teure Accessoires vertreibt – und jetzt auch einen Penisring.
Wahrheit oder Scherz?

Sind KJ Apa und Eric Dane ein Paar?

Am Wochenende veröffentlichte Schauspieler KJ Apa („Riverdale“) auf Instagram ein Foto von sich und Eric Dane („Grey’s Anatomy“, „Euphoria“).
Auftritt zur Brighton Pride

Christina Aguileras Botschaft

Am Samstag fand die Pride-Parade in Brighton statt. Sie ist eine der größten in Großbritannien. Mit dabei war auch Sängerin Christina Aguilera.
Die Künstlerin bestätigt

Lady Gaga spielt Harley Quinn

Schon eine Weile gibt es Gerüchte darüber, dass Lady Gaga als Harley Quinn in „Joker 2: Folie à Deux“. Jetzt bestätigte die Künstlerin die Gerüchte.
„Gott wäre für Abtreibungen“

Whoopi Goldberg in Talkshow-Debatte

Kansas stimmte dafür, die bestehende Abtreibungsregelung beizubehalten. Whoopi Goldberg verteidigte die Entscheidung in der US-Talkshow „The View“.
Ein Sohn im Zwiespalt

Er fand seinen Vater auf Grindr

Jacobs Vater hatte nach seinem Coming-out bis vor kurzem jahrelang kein Wort mit ihm gewechselt. Jetzt entdeckte er ihn jedoch auf Grindr.
Ein ungewollter Ratschlag

Dwayne Johnson und schwule Rollen

Dwayne Johnson schreckt nicht davor zurück, schwule Charaktere zu verkörpern – und darauf ist er stolz. Von seinem ersten riet man ihm damals ab.