Direkt zum Inhalt
Schwules Flamingo-Paar in englischem Zoo adoptiert ein Küken
Rubrik

Die Eltern ließen es zurück Schwules Flamingo-Paar in englischem Zoo adoptiert ein Küken

co - 16.08.2022 - 12:00 Uhr

Der ZSL Whipsnade Zoo in Bedfordshire ist der größte Zoo in Großbritannien. Hier ließ ein Kubaflamingo-Pärchen (Phoenicopterus ruber) ihr Nest und ihr Ei zurück. Der Zoo fand in Hudson und Blaze ideale Adoptiveltern.

Liebevolle Eltern

„Flamingos arbeiten in der Regel als monogames Paar zusammen, um sich um ihre Eier und die nachfolgenden Küken zu kümmern. Hudson und Blaze waren eine klare Wahl für das bebrütete Ei, da sie sich immer als ideale Eltern erwiesen haben“, so Teamleiter Tim Savage von der Vogel-Abteilung. „Nachdem das Küken in ihrem Nest geschlüpft war, hielten sie es zwei Wochen lang warm und beschützten es vor den anderen Flamingos, die sich oft streiten und sich um die Nistplätze herum schubsen.“

Ernährung kleiner Flamingos

„Die flauschigen grauen Flamingo-Küken werden mit leuchtend roter ‚Kropfmilch‘ gefüttert, die sowohl von den männlichen als auch von den weiblichen Elternteilen produziert wird“, so Savage weiter. Die Vögel produzieren zur Milchbildung dasselbe Hormon wie Säugetiere. Angeregt wird es durch das Brüten und das Schlüpfen des Kükens. Die Kropfmilch wird jedoch aus dem Verdauungstrakt gebildet und enthält Fett, Eiweiß und Blutzellen. „Oft kann man die frischgebackenen [Flamingo-]Eltern in einer Gruppe erkennen, weil sie so viel von ihrem eigenen Pigment an ihre Küken abgeben, dass sie fast weiß werden!“ 

Auch Interessant

Weder dick noch schwul

Daniel Franzese gegen Brendan Fraser

Als stark übergewichtiger, schwuler Mann hätte Daniel Franzeses gerne selbst die Chance bekommen für die Rolle des Charlie vorzusprechen.
Schon vor Beginn der Staffel

Vorwürfe gegen Fabian Fuchs

Der Berliner Fabian Fuchs (33) ist der Mann, um den die 21 Kandidaten ab dem 29. September in der vierten Staffel von „Prince Charming“ buhlen.
Rat von der Queen of Pop

Madonna warnte Frankie Grande

Bevor Frankie Grande in Hale Leon das Glück fand, ging er eine Dreier-Beziehung mit einem verheirateten Paar ein, obwohl Madonna ihm davon abriet.
Staffelstart im November

Netflix zeigt heißen „Élite“-Teaser

Die Krimi-Drama-Serie „Élite“ erzählt von den Geschehnissen an der privaten spanischen Highschool „Las Encinas“. Im November startet die 6. Staffel.
Geplante Scheinehe

Sängerin sollte Rex Gildo heiraten

Für viele Fans waren Gitte Haenning (76) und Rex Gildo (†63) in den 60ern das Traumpaar der Schlager-Welt. Ihre Beziehung war jedoch rein platonisch.
Nach geleaktem Sex-Tape

Godwin Maduagu ist doch schwul

Schon im Januar 2021 war der nigerianische Schauspieler Godwin Maduagu wegen eines Sex-Tapes im Gespräch. Damals leugnete er, schwul zu sein.
„Das bin nicht ich“

Basketball-Profi entschuldigt sich

Anthony Edwards ist von sich selbst enttäuscht und entschuldigte sich für ein Instagram-Video, in dem er einige schwulenfeindliche Bemerkungen machte.
Ob er das ernst meinte?

Harvey Fierstein über „Kinky Boots“

Harvey Fierstein sprach über seine Casting-Ideen für eine Verfilmung seines Stücks „Kinky Boots“: Er wünscht sich Harry Styles und Bruno Mars.
„Es war ein Scherz!“

Whoopi Goldberg über Senator Graham

In „The View“ machte Whoopi Goldberg gegenüber Karine Jean-Pierre eine Anspieung auf Senator Lindsey Grahams angeblich versteckte Homosexualität.