Direkt zum Inhalt
Make-up-Influencer Ludi will Superstar werden
Rubrik

Ein Schminktalent bei DSDS Make-up-Influencer Ludi will Superstar werden

co - 27.01.2021 - 13:00 Uhr

Der 23-jährige Daniel „Ludi“ Ludwig ist gelernter Fotograf. Während seiner Ausbildung schminkte er die Kunden und entdeckte so seine Leidenschaft für Make-up. Sich selbst schminkt Ludi auch gerne – noch dazu so gut, dass sein Beauty-Kanal auf Instagram mittlerweile mehr als 31.000 Abonnenten verzeichnet.

Laut Klatsch-Tratsch.de hat Ludi es auch schon einmal als Drag-Queen probiert. Doch er merkte recht schnell, dass ihm das nicht liegt: Statt nur seine weibliche Seite zu betonen, kombiniert der Make-up-Influencer lieber weibliche und männliche Komponenten – frei nach seinem Motto: „Gender Fuck“. Mit seinem einzigartigen Stil zog Ludi bei seinem DSDS-Auftritt in Braubach alle Blicke auf sich. Gestern wurde das Casting endlich ausgestrahlt, und jetzt ist es offiziell: Ludi ist weiter!

Ludi fühlt sich zu Männern hingezogen. Anstatt sich jedoch „schwul“ zu nennen, nutzt er lieber das Wort „queer“. Aktuell ist der geborene Brite Single. Er hätte allerdings wahnsinnig gerne einen Freund, mit dem er kuscheln kann.

Auch Interessant

Offener Brief an Ghanas Präsidenten

Promis fordern mehr Sicherheit für LGBTIs

Prominente unterstützen offenen Brief an den Präsidenten der Republik Ghana. Die LGBTI*-Gemeinschaft des Landes soll Sicherheit und Schutz erfahren.
78. Golden Globes

Nominierungen und Gewinner

Die 78. Golden Globes fanden am 28.2.21 statt. Die Preise wurden digital vergeben, per Video-Liveschaltung - festlich gekleidet und mit Tonproblemen.
Drillinge für die Gay Väter

Sean & Jake mit neuer Herausforderung

Erst kämpfen sie gegen ihre Homosexualität, jetzt haben die Väter Drillinge bekommen. Eine neue Herausforderung beginnt. SCHWULISSIMO berichtet: