Direkt zum Inhalt
Pete Buttigieg besticht auf Fox-News mit Fakten und Klasse
Rubrik

Ein vorbildliches Interview Pete Buttigieg besticht auf Fox-News mit Fakten und Klasse

co - 12.07.2022 - 14:00 Uhr

Der oberste Richter Brett Kavanaugh war maßgeblich an der Abschaffung des Urteils Roe gegen Wade und damit des Abtreibungsrechts und des Rechts auf Privatsphäre beteiligt. Als er mit seiner Frau Essen ging, musste er wegen der Demonstranten vor dem Restaurant durch die Hintertür flüchten. Chasten Buttigieg kommentierte: „Klingt, als wollte er nur ein bisschen Privatsphäre, um seine eigenen Essensentscheidungen zu treffen.“

Interview mit Fox News

Fox News fragte Pete Buttigieg, ob dieser Kommentar „angemessen“ war. Der Politiker erklärte, dass Amtspersonen in öffentlichen Räumen stets frei von „Gewalt, Belästigung und Einschüchterung“ sein sollten. Sie seien aber „niemals frei von Kritik oder friedlichem Protest“ von Individuen, die ihr Recht auf Meinungsfreiheit nutzen. Weiter stellte er die Fakten richtig – nämlich, dass der Richter keinerlei Kontakt mit den Protestierenden hatte – und lenkte die Aufmerksamkeit auf dessen Taten: Kavanaugh schaffte ein fundamentales Recht ab, obwohl er schwor, die ständige Rechtsprechung in Ruhe zu lassen.

Lob im Netz

Kommentare in den sozialen Medien lobten laut The Wrap Buttigiegs „intelligente und prezise“ Entgegnung, die andere politisch Tätige bei Interaktionen mit Fox News als Vorbild heranziehen sollten: „Ich mag es, wenn Pete auf Fox ‚News‘ geht, um deren Argumente mit Fakten, Klasse und gesundem Menschenverstand zu entkräften.“

Auch Interessant

Er klärte eine Neunjährige auf

Johnny Depp erklärte Homosexualität

Christina Ricci erzählte Andy Cohen, wie Johnny Depp ihr im Alter von neun Jahren am Telefon erklärte, was Homosexualität bedeutet.
Cockring statt Album

Frank Ocean und seine Luxus-Marke

Letztes Jahr gründete Musiker Frank Ocean die Luxus-Marke Homer, mit der er teure Accessoires vertreibt – und jetzt auch einen Penisring.
Wahrheit oder Scherz?

Sind KJ Apa und Eric Dane ein Paar?

Am Wochenende veröffentlichte Schauspieler KJ Apa („Riverdale“) auf Instagram ein Foto von sich und Eric Dane („Grey’s Anatomy“, „Euphoria“).
Auftritt zur Brighton Pride

Christina Aguileras Botschaft

Am Samstag fand die Pride-Parade in Brighton statt. Sie ist eine der größten in Großbritannien. Mit dabei war auch Sängerin Christina Aguilera.
Die Künstlerin bestätigt

Lady Gaga spielt Harley Quinn

Schon eine Weile gibt es Gerüchte darüber, dass Lady Gaga als Harley Quinn in „Joker 2: Folie à Deux“. Jetzt bestätigte die Künstlerin die Gerüchte.
„Gott wäre für Abtreibungen“

Whoopi Goldberg in Talkshow-Debatte

Kansas stimmte dafür, die bestehende Abtreibungsregelung beizubehalten. Whoopi Goldberg verteidigte die Entscheidung in der US-Talkshow „The View“.
Ein Sohn im Zwiespalt

Er fand seinen Vater auf Grindr

Jacobs Vater hatte nach seinem Coming-out bis vor kurzem jahrelang kein Wort mit ihm gewechselt. Jetzt entdeckte er ihn jedoch auf Grindr.
Ein ungewollter Ratschlag

Dwayne Johnson und schwule Rollen

Dwayne Johnson schreckt nicht davor zurück, schwule Charaktere zu verkörpern – und darauf ist er stolz. Von seinem ersten riet man ihm damals ab.