Direkt zum Inhalt
Lucas Koka Penteado bei „Big Brother Brazil 21“
Rubrik

Heiße Küsse und ein Geständnis Lucas Koka Penteado bei „Big Brother Brazil 21“

co - 09.02.2021 - 13:00 Uhr

Lucas Koka Penteado und Gilberto Nogueira schrieben Geschichte, indem sie bei „Big Brother Brazil 21“ den ersten schwulen Kuss der Sendung teilten. Der Kuss kam laut Screenrant scheinbar aus dem Nichts: Nogueira hatte von Anfang an zugegeben, schwul zu sein, während Penteado nie etwas über seine sexuelle Orientierung verlauten ließ und in der bisherigen Sendezeit nur Frauen angegraben hatte. Nach dem Kuss outete er sich als bisexuell. Einige andere Teilnehmer glaubten ihm das jedoch nicht und beschuldigten ihn, Nogueiras Sexualität auszunutzen, um seine eigene Popularität und damit seine Gewinnchancen zu erhöhen. Wegen der Anschuldigungen verlässt Penteado die Show jetzt freiwillig.

Letztes Jahr war das erfolgreichste Jahr der Sendung: Mit 1,5 Milliarden Stimmen in einer Eliminierungsrunde brach die Sendung sogar den Weltrekord. Dementsprechend hoch war der Erfolgsdruck für die neue Staffel – doch bisher ist diese recht chaotisch. Wie im letzten Jahr setzten die Produzenten auf eine Mischung aus Promis und unbekannten Personen.

Auch Interessant

Offener Brief an Ghanas Präsidenten

Promis fordern mehr Sicherheit für LGBTIs

Prominente unterstützen offenen Brief an den Präsidenten der Republik Ghana. Die LGBTI*-Gemeinschaft des Landes soll Sicherheit und Schutz erfahren.
78. Golden Globes

Nominierungen und Gewinner

Die 78. Golden Globes fanden am 28.2.21 statt. Die Preise wurden digital vergeben, per Video-Liveschaltung - festlich gekleidet und mit Tonproblemen.
Drillinge für die Gay Väter

Sean & Jake mit neuer Herausforderung

Erst kämpfen sie gegen ihre Homosexualität, jetzt haben die Väter Drillinge bekommen. Eine neue Herausforderung beginnt. SCHWULISSIMO berichtet: