Direkt zum Inhalt
Pages Geschlechtsumwandlung auf Instagram // © facebook.com/TheElliotPage
Rubrik

Ich wollte endlich ein Junge sein Homosexueller Schauspieler spricht über Geschlechtsangleichung

tr - 18.03.2021 - 13:00 Uhr

Der Schauspieler Elliot Page gestand in einem Interview, dass eine Geschlechtsangleichung ihm das Leben rettete. Der heute 34-jährige Elliot Page, der im Körper einer Frau geboren wurde, wandelte sein Leben im Dezember 2020 vollständig um. Wir berichteten bereits über den Weg des Schauspielers und über sein Outing als Transgender.

Ich wollte in Mann sein

In einem emotionalen Gespräch mit der Redakteurin brach Elliot Page in Tränen aus. Erleichterung, Sorge oder doch Scham? Man konnte die Gefühlsregungen des homosexuellen Schauspielers nicht deuten. Ich wollte schon immer ein Junge sein, gab Elliot zu. Er war im falschen Körper gefangen. Bis sich der Wunsch nach einer Geschlechtsangleichung umsetzen ließ, ging Page durch die Hölle. Bereits mit 10 Jahren begann die Schauspielerkarriere. Die Rollen waren auf einen weiblichen Körper zugeschnitten. Elliot Page, damals noch eine Frau, überlegt mehrfach die Schauspielerei zu beenden.

Page erlebt Anerkennung und Hass

Das Transgender-Outing, welches Page über Instagram teilte, bewegte die Welt. Was die Menschen damals nicht wussten, aus Ellen war bereits Elliot geworden und der homosexuelle Schauspieler befand sich in der Erholungsphase nach seiner Geschlechtsumwandlung. Heute reflektiert Elliot, dass ihm viel Unterstützung, aber auch Hass entgegengebracht wurden. Den größten Zuspruch erhielt er von seiner Mutter.

Auch Interessant

Ein Haus in Regenbogenfarben

Bedrohung durch homophobe Nachbarn

Auf einer australischen Insel möchte ein Schwuler sein Haus in Regenbogenfarben streichen und wird deshalb bedroht. Er erhält Unterstützung.
Sängerin Cher bald Gastjurorin

Tritt sie in die Fußstapfen der Familie?

Sängerin Cher äußerte, dass sie bald den Wünschen der Fans nachkommt und die Reality-Show Drag Race besuchen wird. Auch die Dragqueens freuen sich.
Falsches Outing als Schwuler

Schauspieler sagt, er sei nicht Gay

Nigerianischer Darsteller outet sich zunächst als schwul und macht sich für LGBTI* stark. Jetzt kommt die Lüge ans Licht. Er ist doch kein Gay.
Lars Tönsfeuerborn

Vatter mit dezentem Tages-Make-Up

Der großgewachsene Podcaster mit der ehrlichen und direkten Schnauze zeigt sich optisch mal etwas anders auf Instagram. Was haltet ihr vom Look?