Direkt zum Inhalt
 Zensierung abgelehnt. Musiker setzt sich durch, sagt, was er denkt.
Rubrik

Italienischer Rapper gegen Homophobie Zensur abgelehnt. Musiker setzt sich durch, sagt, was er denkt

tr - 04.05.2021 - 12:00 Uhr

Worte gegen Homophobie sollten zensiert werden

Am 1. Mai äußerte sich ein italienischer Rapper auf seinem jährlichen Konzert am Tag der Arbeit zum Thema Homophobie. 2021 wurde Fedez erstmals gebeten, seine Kundgabe vorher einzureichen. Er ließ sich jedoch nicht zensieren. Mit seinen Worten wollte er ein Gesetz unterstützen, welches Diskriminierung und Hassverbrechen gegen LGBTI* bestrafen soll. Doch dieses wird derzeit von der rechten Opposition blockiert.

Eine Entschuldigung des TV-Senders wird gefordert

Der Fernsehsender RAI wollte zunächst seine Aussagen haben, doch der bestreitet nun, dass er Druck auf den Musiker aufgebaut habe. Das widerlegte Fedez, indem er ein aufgezeichnetes Telefonat veröffentlichte. Doch der Rapper erhält Unterstützung aus der Politik. Man forderte von RAI eine Entschuldigung gegenüber Fedez. Dieser habe sehr vielen Menschen aus der LGBTI*-Szene eine Stimme verliehen, schrieben die abcNews.

Die Meinung der Politik

Es gab allerdings die Warnung, dass die Polarisierung das gewünschte Gesetz behindern könnte. Dann wurde angeboten, das Thema mit Fedez im TV zu besprechen. Es gibt rechte Politiker, die protestieren. Sie beanstanden die Formulierung, die aussagt, dass eine öffentliche Positionierung gegen die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare oder die Adoption in homosexuellen Partnerschaften ein Verbrechen sei. Die Regelung würde Frauen gemeinsam mit LGBTI* und behinderten Menschen in Klassen stecken, die bereits durch ein Gesetz geschützt sind.

Auch Interessant

Große Schwärmerei im Interview

Schauspieler lobt britischen Songwriter

Joshua Bassett, bekannt durch seine Rolle als Ricky Bowen in der Serie High School Musical, lobte den Songwriter und Schauspieler Harry Styles.
Rapper mit Trans-Frau gesehen

Ein Foto sorgt für wilde Spekulationen

Das Bild einer Trans-Frau, kuschelnd mit einem Mann, ging viral. Wer verbirgt sich hinter dem Unbekannten? Auf Social Media wurde heiß diskutiert.
Eine homosexuelle Freundschaft

zwei queere Männer gemeinsam im Podcast

Zwei asiatische und schwule Männer reden im Podcast über ihre Freundschaft und die Schwierigkeiten zwischen ihrer Herkunft und ihrer Sexualität.
Offen schwuler Tennisspieler

Wechsel zur katholischen Universität

Erst zweifelte der offen schwule Student, an eine katholische Universität zu wechseln. Dann tat er es und trat dem Tennisteam bei.
Interview mit Trans-Teen

Viele Menschen ohne Verständnis

In einem Interview bei der EllenDeGeneres Show spricht ein Transgender-Teenager über seine Reise und seine Geschlechtsanpassung vom Mädchen zum Jungen
Das Traumtanzpaar ist zurück!

Nicolas und Vadim wieder bei Let’s Dance

Der Schock bei Nicolas Puschmann und Vadim, sowie bei den Zuschauern saß tief. Doch jetzt ist das männliche Tanzpaar wieder zurück bei Let's Dance.
Nach musikalischer Pause geht es weiter

Neues Lied von Conchita Wurst

Conchita war Sieger des Eurovision Song Contests 2014. In letzter Zeit war es musikalisch still, doch jetzt wird der Pop-Song Malebu veröffentlicht.
Homosexualität früher und heute

Schauspieler zeigen sich einfühlsam

Zwei Darsteller verkörpern schwule Autoren aus der Mitte des 20 Jahrhunderts. Jetzt denken sie über das Schwulsein früher und heute nach.