Direkt zum Inhalt
Kandidaten von Prince Charming IV
Rubrik

Kandidaten IV Die Singles von Prince Charming 2020

km - 11.10.2020 - 18:24 Uhr

Heute am Coming Out Day zeigen wir Euch die letzten fünf Kandidaten und dann kann es morgen auf TVNOW und Montag den 26.10 auf VOX losgehen.
Die letzten Kandidaten sind: Michael, Patrick, Roman, Sascha und Vincent.

 

Michael:
„Stay strong, sexy and beautiful“ ist das Motto dieses Kandidaten, welches er mit 39 Jahren auf jeden Fall lebt. Der Villa-Papa bringt vermutlich die nötige Reife in den teils jungen und wilden Haufen. Er ist Stylist und Personal Trainer – optisch kann also gar nichts schiefgehen. Single ist Michael (englisch ausgesprochen) seit 2019. Ihm ist „okay“ nicht gut genug, deshalb braucht er einen starken Mann, der immer zu ihm steht und auch für die Liebe kämpft, wenn es zu Meinungsverschiedenheiten kommt.
Besonders gefallen ihm die Männer von Magic Mike, wobei er selbst sagt das die Realität meistens anders aussieht. Das stimmt, obwohl der Film teilweise auf wahren Ereignissen von Channing Tatum basiert, habe ich noch nie Stripper getroffen die Möbel designen würden. Oder meint Michael etwas anderes?
Seit 2012 spielt er übrigens erfolgreich in einem Hetero-Tennisverein – also Michael nicht Channing Tatum. Ob er beim Prinzen den Matchball verwandeln wird sehen wir ab morgen!
Instagra

Patrick:
Der 32-jährige Luftverkehrsmann aus Frankfurt am Main ist seit elf Jahren Single. 2009 stürmten Hits wie Poker Face von Lady Gaga, Haus am See von Peter Fox und Halo von Beyoncé die Charts. Doch das wird an dem DJ BoBo Fan vermutlich vorbei gegangen sein.
Aber Patrick braucht keinen Freund nur um nicht alleine zu sein, denn dafür hat er einen wunderbaren Freundeskreis.
Bei Prince Charming wagt er dennoch das Abenteuer. Schließlich kann man nach elf Jahren Single-Dasein mal wieder in den Ring steigen bzw. in diesem Fall mit 19 anderen attraktiven Männern in die Villa ziehen.
Ob der Luftverkehrsmann beim Prinzen „landen“ wird?
Instagram

Patrick

Román:
Der zerstreute und manchmal verpeilter Promoter bezeichnet sich mit seinen spanisch-russischen Wurzeln selbst als kühles Temperament. Der gutaussehende Wodka-Sangria Cocktail macht die Männer mit seinen Augen und durchtrainierten Körper regelmäßig verrückt.
Verrückt wird er auch wenn er keinen Kaffee bekommt, denn die Sucht für dieses belebende Heißgetränk ist so stark, dass unter fünf Tassen gar nichts geht.
Zu seiner Morgenroutine gehört allerdings nicht nur der Kaffee, sondern auch das Glätten seiner Haare. Hierfür investiert er jeden Morgen eine Stunde. Wer schön sein will, braucht Eisen.
Ob das Glätteisen das Einzige „heiße Eisen“ sein wird, dass ihm morgens durch die Haare gehen wird, erfahren wir ab Morgen auf TVNOW!
Instagram

Román

Sascha:
Der 30-jährige Adonis ist Fitness- und Personal-Trainer in Köln. Bisher gab ihm leider kein Mann das Gefühl der Partner fürs Leben zu sein. Das kann Prince Charming aka Alexander Schäfer vielleicht ändern. Falls er das nicht kann, so gibt es A noch andere Kandidaten und B viele Zuschauer die sich als potentielle Traummänner bei ihm melden können. Er kann also nur gewinnen bei diesem Format.
In seinem Wasserball-Verein hatte Sascha mit heftigen Problemen zu kämpfen. Nachdem er sich outete, kamen fortwährend lauter dumme Sprüche. "Ich wurde ziemlich auf mein Schwulsein reduziert, die anderen hatten fast kein anderes Thema mit mir. Bei Tittenstorys konnte ich auch nicht mitreden..." Auch in anderen Situationen hat er viel über sich ergehen lassen. Doch das hat ihn nur selbstbewusst gemacht und so lautet Saschas Botschaft an andere Schwule: "Macht euren Mund auf, wenn euch etwas nicht gefällt oder sogar weh tut und lasst es nicht über euch ergehen!"

Wer „mehr“ von Sascha sehen will, kann in den ersten dreißig Minuten bereits sein bestes Stück unter die Lupe nehmen – nicht das es eine Lupe dafür bräuchte… Instagram

Vincent:
Mit 23 Jahren ist er der jüngste unter den Kandidaten. Er ist zwar kein Prinz, aber dafür ist er als Kaiser zur Welt gekommen und hatte somit noch nie, auch nur im entferntesten Kontakt mit einer Vagina.
Er hofft das die Show dazu beiträgt, Homosexualität zu normalisieren. Wenn er dann noch einen Mann kennenlernt, der ihn nimmt wie er ist und sein Leben bereichert, wäre das natürlich das Optimalste. Seine größte Schwäche ist, dass er wohl zu nett sei und nicht nein sagen kann.
Genauso wenig kann er nein zum online Shopping sagen – the struggle is real.
Als Fun Fact über sich erzählt er, dass er Donald Duck sprechen kann, sowie einen Dackelblick drauf hat der seines Gleichen sucht und die Männer dahinschmelzen lässt. Wird er den Prinzen mit seiner Stimme ENTErtainen? Und was ist, wenn Alexander ein Katzenmensch ist und gegen den Dackelblick immun ist? Wir werden es morgen herausfinden!
Instagram

Wer schaltet morgen alles ein?

Auch Interessant

Musikalische Aufklärung

Flowerkid über Trans-Menschen

Die neue Single „miss andry“ von Flowerkid erzählt von den alltäglichen inneren Konflikten des 19-jährigen Sängers und Songwriters.
„Du kannst nicht schwul sein“

Olympia-Eiskunstläufer Johnny Weir

Trotz seines unbestreitbaren Talents sagte ein Agent zum damals 16-jährigen Johnny Weir: „Wenn du mit uns arbeitest […], kannst du nicht schwul sein.“
„Mein Leben ist schön“

FIFA-Schiedsrichter outet sich

„Ich habe das Gefühl, dass es wichtig ist, der Sache die Brisanz zu nehmen, dass ich schwul bin“, so FIFA-Schiedsrichter Tom Harald Hagen.
Formel 1 in Portimao

Renn-Stewart Vitali Petrow reist ab

Der Vater des ehemaligen russischen Formel-1-Fahrers Vitali Petrov wurde ermordet. Daher reiste der als Renn-Steward geplante Petrov frühzeitig ab.
Zeit für "Tissues" und Tränen

Teddy Failure veröffentlicht Song

Das schwedische Produzentenduo veröffentlicht seinen zweiten Song "Tissues". Taschentücher braucht man dafür wirklich, denn es wird sehr emotional.
Prince Charming Staffel zwei

„Alex ist anscheinend Fake“

In dieser Folge gibt es ein Brokeback Mountain Gruppendate mit vollem „Ei“nsatz, die geilste, Coronafreie Party auf Kreta und die ersten Küsse.
London Gay Men’s Chorus

Weihnachtsshow vom Männerchor

16 Sänger des bekannten London Gay Men’s Chorus wollen an Weihnachten ihre Show „Homo Alone“ aufführen und 2020 mit einem „hohen Ton“ beenden.
LGBTI*-Sportgeschichte

Die Tragödie um Justin Fashanu

Vor ziemlich genau 30 Jahren outete sich der britische Fußballer Justin Fashanu als erster Fußball-Profi der Welt öffentlich als schwul.
„Teen Wolf“-Star auf OnlyFans

Steht Tyler Posey doch auf Männer?

Schauspieler Tyler Posey („Teen Wolf“) veröffentlichte ein Q&A-Video auf seinem OnlyFans-Account, in dem er ganz offen über sein Sexleben sprach.