fbpx LGBTI* bei Nintendo - Schwuler Biber in „Animal Crossing“ Direkt zum Inhalt
Gleichgeschlechtliche Liebe in „Animal Crossing“
Rubrik

LGBTI* bei Nintendo Gleichgeschlechtliche Liebe in „Animal Crossing“

co - 25.03.2020 - 13:00 Uhr

Das neue Spiel „Animal Crossing: New Horizons“ für die Nintendo Switch lässt seine Spieler das Aussehen ihrer Avatare erstmals völlig frei zusammenstellen (SCHWULISSIMO berichtete). Jetzt entdeckten Fans außerdem, dass es anscheinend einen schwulen Charakter gibt: Der Biber C.J. spricht laut dem Videogame Chronicle über seinen männlichen „Partner“ Flick.

Ob C.J. nun schwul ist oder nicht, ist eine Sache der Interpretation: Theoretisch könnte er auch einen Geschäftspartner meinen. Doch die Art, wie er über Flick spricht und dessen künstlerische Fähigkeiten anpreist, lässt anderes vermuten: „Er ist soooo talentiert […]. Er ist ein totaler Künstler und ich kann dir garantieren, dass diese Modelle deine Nachbarn neidisch machen werden!“ Im japanischen Original spricht C.J. laut einem Twitter-Nutzer allerdings nur von einem „Freund“.

Ein anderer Charakter namens Merry erwähnt bei einem Gespräch über romantische Komödien scheinbar ein lesbisches Paar: Ihre Lieblingsgeschichte handelt von der Prinzessin des Rocketboardings und ihrer einzig wahren Liebe, der Prinzessin der Explosionen.

Auch Interessant

Penis-Bild eines Tennis-Stars

„Nie unter Morphium posten“

Das schottische Tennis-Ass Andy Murray teilte nach seiner Hüft-Operation ein Röntgenbild, in dem auch der Schatten seines besten Stücks zu sehen war.
„Berlin – Tag & Nacht“

Leroy Leone als Bösewicht Marc

Der 31-jährige Leroy Leone verkörpert bei „Berlin – Tag & Nacht“ den Neuzugang Marc. Vor kurzem outete er sich als schwul, um anderen Mut zu machen.
Schwule gegen Analsex

G0ys distanzieren sich von Schwulen

G0ys sind Männer, die zwar andere Männer attraktiv finden, sich aber gegen die gängigen schwulen Stereotypen wehren und Analsex furchtbar finden.
Regie für die eigene Story

Madonna schreibt an Biopic mit

Zusammen mit Drehbuchautorin Diablo Cody schreibt Madonna das Drehbuch für ihre eigene Erfolgsgeschichte. Auch die Regie möchte sie selbst führen.
Von einem Freund geoutet

Ein Hockey-Spieler aus Kanada

Der Kanadier Yanic Dupelessis ist 17 Jahre alt und gehört zur Hockey-Elite. Lange traute er sich nicht, sich zu outen – bis ihm ein Gerücht zuvorkam.
„Mein Sohn ist nicht schwul“

Ein Meme über schwule Jugendliche

Eltern wollen oft erst nicht wahr haben, dass ihr Sprössling schwul ist und greifen dann zu allerlei Ausreden und Fehl-Interpretationen.
Versehentliches Dick Pic

Chris Evans teilte anzügliches Foto

Chris Evans („Captain America“) wurde zum Twitter-Trend, nachdem er am Samstag versehentlich ein Nacktfoto veröffentlichte und wieder löschte.
Neuzugang im TV

Joe Zorzetti bei „Köln 50667“

Der in Brasilien geborene Joe Zorzetti (29) stieg am 10. September als der Vanity-Mitarbeiter Paco Martín in die Vorabend-Soap „Köln 50667“ ein.
Es kostete ihn viele Rollen

Matt Bomer über sein Coming-out

Schauspieler Matt Bomer outete sich 2012 als schwul. Das kostete ihn zahlreiche Rollen in Film und Fernsehen. Doch er findet: Das war es wert.