Direkt zum Inhalt
Kim Cattrall in der Neuauflage von „Queer As Folk“
Rubrik

„Martini-getränkte Lady“ Kim Cattrall in der Neuauflage von „Queer As Folk“

co - 11.11.2021 - 12:00 Uhr

Am bekanntesten ist Schauspielerin Kim Cattrall (65) wohl für ihre Rolle als Samantha in „Sex and the City“. Doch während ihre drei Kolleginnen in der ersten Staffel der Nachfolgeserie „And Just Like That“ zu sehen sein werden, hat Cattrall bereits eine andere Rolle im Sinn: Sie spielt in der Neuverfilmung von „Queer As Folk“ mit.

Rolle als High-Society-Lady

In der Neuauflage soll Cattrall eine „in Martini-getränkte High-Society-Lady aus den Südstaaten“ spielen, „die in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen ist“. Die Bild mutmaßt, dass sie mit dieser Beschreibung wohl die neue Debbie Novotny beziehungsweise Hazel Tyler sein wird. In der kanadisch-amerikanischen Fassung von 2000 spielte diese mütterliche Rolle Sharon Gless, die mit der Serie den Höhepunkt ihrer Karriere erreichte. Das Original von 1999 war eine britische Serie aus der Feder von Russell T. Davis.

Inklusiver als die Vorgänger

Die Neuauflage wird nicht in Manchester oder Pittsburgh, sondern in New Orleans spielen. Die Serie dreht sich um eine diverse Freundesgruppe, deren Leben laut Deadline gerade von einer Tragödie erschüttert wurde. Anlaufen wird sie nächsten April auf dem Streaming-Dienst Peacock. Andere Darsteller:innen sind Fin Argus, Ryan O’Connell, Candace Grace, Jesse James Keitel, Johnny Sibilly und Devin Way. Die LGBTI*-Community lobt die Serie schon jetzt für ihr inklusiveres Ensemble.

Auch Interessant

Ein Leben mit Depressionen

Bruce Darnells dramatische Kindheit

Bruce Darnell wirkt stets fröhlich – doch hinter der heiteren Fassade verbergen sich tiefe Abgründe: Schon als Kind hatte er Depressionen.
Gerüchte jetzt bestätigt

Colton Underwood hat einen Freund

Im April outete sich Colton Underwood, der 2019 als „The Bachelor“ die Frau fürs Leben suchte, als schwul. Jetzt ist er frisch verliebt.
Ein besonderes Thanksgiving

Wer ist diese hübsche Blondine?

Am Wochenende veröffentlichte ein bekannter Sportler Fotos seiner Thanksgiving-Feier, zu der er einen engen schwarzen Rock und ein blaues Top trug.
Erste schwule Rolle

Hugh Sheridan im Weihnachtsfilm

Schauspieler Hugh Sheridan spielt im australischen Weihnachtsfilm „Christmas on the Farm“ von Hoodlum Entertainment xiere erste schwule Rolle.
„Coming Out Colton“

Netflix-Serie über Colton Underwood

Der ehemalige Football-Profi Colton Underwood ist vielen aus „The Bachelor“ bekannt. Jetzt outet er sich in einer sechsteiligen Doku-Serie als schwul.
Outing auf Instagram

Turner Arthur Nory und sein Freund

Der brasilianische Kunstturner Arthur Nory Oyakawa Mariano (28) verriet seinen Followern, dass er sich verliebt hat – und zwar in einen Mann.*
Erster schwuler Polizeichef

Er will mehr sichtbare Vorbilder

Als Adrian Hanstock im Februar 2021 temporär die British Transport Police übernahm, wurde er der erste offen schwule Polizeipräsident des Landes.
Dankesbrief vom Papst

Buch über Helfer in der Aids-Krise

Michael O’Loughlin schrieb über die zahlreichen katholischen Priester und Nonnen, die sich zum Höhepunkt der HIV/Aids-Krise um Betroffene kümmerten.
Rührender Werbespot

Santa bekommt einen Freund

Vor 50 Jahren wurde Homosexualität in Norwegen legalisiert. Die norwegische Post feiert das mit einem herzergreifenden Weihnachtswerbefilm.