Direkt zum Inhalt
Billie Eilish wird den Bond-Song singen
Rubrik

„No Time To Die“ Billie Eilish wird den Bond-Song singen

co - 15.01.2020 - 13:00 Uhr

Die Produzenten des neuesten Bond-Streifens, Michael G Wilson und Barbara Broccoli, schrieben am 14. Januar auf Twitter: Billie Eilish und ihr Bruder Finneas haben einen „unglaublich kraftvollen und bewegenden Song“ für „No Time To Die“ geschrieben.

Billie erklärte: „Den Titelsong zu einem Film einer so legendären Serie zu vertonen, ist eine große Ehre. James Bond ist die coolste Film-Franchise von allen. Ich bin noch immer geschockt.“

Ihr Bruder fügte hinzu: „Wir haben unser ganzes Leben davon geträumt, den Themen-Song für einen Bond-Film zu schreiben. Es gibt keine ikonischere Zusammenstellung von Musik und Kino als ‚Goldfinger‘ und ‚Live and Let Die‘ und ihresgleichen. Wir sind so glücklich darüber, eine kleine Rolle in einer so legendären Franchise zu spielen – lang lebe 007.“

Regisseur Cary Joji Fukunaga zeigte sich laut PinkNews begeistert über das kreative Talent der Geschwister und die „frische neue Perspektive, deren Gesang noch nach Generationen nachhallen wird“.

Auch Interessant

Lars Tönsfeuerborn

Vatter mit dezentem Tages-Make-Up

Der großgewachsene Podcaster mit der ehrlichen und direkten Schnauze zeigt sich optisch mal etwas anders auf Instagram. Was haltet ihr vom Look?
The Real Magic Mike – neue Realityshow

Zehn Stripper werden gegeneinander antreten

Eine neue Reality-Wettbewerbsshow soll auf das Filmdrama Magic Mike aufbauen. Dabei treten zehn Stripper gegeneinander an. Die Vorbereitungen laufen.
Türkei – Schwuler Gefängnisinsasse

Homophober Angriff erzeugt Verbrennungen

Wegen Drogenkaufs in der Türkei verhaftet. Der Franzose wird aufgrund seiner Homosexualität schwer verletzt und kämpft mit der Psyche.
Ex-US-Bachelor outet sich

Im TV spricht er über seine Sexualität

Erst war der ehemalige Bachelor mehrere Monate mit einer Frau zusammen. Jetzt outet er sich im TV und spricht über Selbsthass und Suizidgedanken.