Direkt zum Inhalt
Lars Tönsfeuerborn
Rubrik

Prince Charming Kandidaten VI Wer erobert das Herz des Prinzen?

km - 28.10.2019 - 16:00 Uhr

Am 30. Oktober gibt es auch endlich die Chance für schwule Männer sich in einer Dating-Show zu verlieben. Prince Charming ist der Bachelor für die Gay-Community. Auf TVNOW, dem Streamingdienst von RTL, hat der Prinz Nicolas Puschmann die Wahl zwischen 20 Männern.
Die Auswahl ist dabei wirklich abwechslungsreich. Ausgeübte Berufe sind unter anderem Podcaster, Model, Friseur, Kaufmann, Geschäftsführer, Fitnesstrainer und Event Manager, um nur einige zu nennen. Auch äußerlich sollte jeder Geschmack getroffen werden.
Auf wen der 28-jährige aber nun genau treffen wird, präsentiert SCHWULISSIMO Tag für Tag.

John R.
Der 34-jährige arbeitet als Assistant Operations Manager, was unter die Kategorie fällt: „Klingt cool im Gespräch, auch wenn keiner weiß was es bedeutet“.
Der in London lebende Single kommt aus Dresden. Allerdings kann er das Sächseln sehr gut ausschalten. Was er nicht ausschalten konnte, waren Kommentare wegen seiner Hautfarbe. Doch wusste er sich im Osten stets zu helfen.
Sein Outing hatte er mit 16 Jahren. Der 1,78 Meter große John führte seine längste Beziehung 3 ½ Jahre lang. Zu TVNOW sagte er: "Ich habe viele Frösche geküsst, aber mein Prinz war leider noch nicht dabei.”
Instagram: von_huebling

John R.

Kiril Galabinov
Der 1,90 Meter große Bulgare ist als Flugbegleiter tätig. Der 33-jährige hat übers Modeln seinen Partner kennengelernt, mit dem er dann nach Deutschland zog und heiratete.
Zwei Jahre später war es allerdings vorbei. Seine Familie weiß nicht, dass er schwul ist. Obwohl sein Outing zehn Jahre zurückliegt, kann es sein, dass durch die Show die Familie einiges über ihn erfährt. Ob sie zu ihm stehen oder der Kontakt abbricht? Ein spannender Schritt für Kiril.
Er möchte einen maskulinen Partner und wünscht sich eine monogame, fast konservative Beziehung.
Instagram: kiril.m.gorodon

Kiril Galabinov

Lars Tönsfeuerborn
Wer dachte Kiril sei groß, dem wird Lars direkt ins Auge fallen. Doch der fast zwei Meter große Düsseldorfer fällt nicht nur ins Auge, sondern auch ins Ohr. Mit seinem Podcast „schwanz und ehrlich“ spricht er wöchentlich über Themen, die einen so bewegen.
Von Sexunfällen, über One Night Stands, bis zu PrEP wird alles besprochen. Er ist jemand der weiß wie man feiert und scheint gerne aufs Ganze zu gehen.
Mit 17 Jahren war er bei einer weiblichen Prostituierten und hat sich bewiesen, dass er wirklich auf Männer steht. Er wird mit Sicherheit die Villa auf den Kopf stellen.
Instagram: larstoensfeuerborn

Lars Tönsfeuerborn

Auch Interessant

„Du kannst nicht schwul sein“

Olympia-Eiskunstläufer Johnny Weir

Trotz seines unbestreitbaren Talents sagte ein Agent zum damals 16-jährigen Johnny Weir: „Wenn du mit uns arbeitest […], kannst du nicht schwul sein.“
„Mein Leben ist schön“

FIFA-Schiedsrichter outet sich

„Ich habe das Gefühl, dass es wichtig ist, der Sache die Brisanz zu nehmen, dass ich schwul bin“, so FIFA-Schiedsrichter Tom Harald Hagen.
Formel 1 in Portimao

Renn-Stewart Vitali Petrow reist ab

Der Vater des ehemaligen russischen Formel-1-Fahrers Vitali Petrov wurde ermordet. Daher reiste der als Renn-Steward geplante Petrov frühzeitig ab.
Zeit für "Tissues" und Tränen

Teddy Failure veröffentlicht Song

Das schwedische Produzentenduo veröffentlicht seinen zweiten Song "Tissues". Taschentücher braucht man dafür wirklich, denn es wird sehr emotional.
Prince Charming Staffel zwei

„Alex ist anscheinend Fake“

In dieser Folge gibt es ein Brokeback Mountain Gruppendate mit vollem „Ei“nsatz, die geilste, Coronafreie Party auf Kreta und die ersten Küsse.
London Gay Men’s Chorus

Weihnachtsshow vom Männerchor

16 Sänger des bekannten London Gay Men’s Chorus wollen an Weihnachten ihre Show „Homo Alone“ aufführen und 2020 mit einem „hohen Ton“ beenden.
LGBTI*-Sportgeschichte

Die Tragödie um Justin Fashanu

Vor ziemlich genau 30 Jahren outete sich der britische Fußballer Justin Fashanu als erster Fußball-Profi der Welt öffentlich als schwul.
„Teen Wolf“-Star auf OnlyFans

Steht Tyler Posey doch auf Männer?

Schauspieler Tyler Posey („Teen Wolf“) veröffentlichte ein Q&A-Video auf seinem OnlyFans-Account, in dem er ganz offen über sein Sexleben sprach.
LGBTI*-Sportgeschichte

Turmspringer Greg Louganis

Olympia-Turmspringer Greg Louganis outete sich zur Eröffnungszeremonie der Gay Games 1994 und widerlegte damit Klischees über unsportliche Schwule.