Direkt zum Inhalt
Folge 1 – Es geht wieder los
Rubrik

Prince Charming Staffel zwei Folge 1 – Es geht wieder los

km - 12.10.2020 - 15:06 Uhr

Auf der Insel Kreta ist es wieder ein bisschen heißer, denn 20 attraktive Männer buhlen um das Herz des Prinzen. Prince Charming geht in die zweite Runde – eine bunte Auszeit zum Corona-Alltag.
Die Fußstapfen von Nicolas Puschmann werden 2020 ausgefüllt vom 30-jährigen Alexander Schäfer aus Frankfurt. Er ist seit März diesen Jahres Single und bereit das zu ändern.
Wie letztes Jahr wird SCHWULISSIMO die ganze Reise begleiten und Euch jede Woche auf dem Laufenden halten. Dabei kommt es natürlich zu Spoilern, also für alle die es unbefangen selbst sehen wollen – ihr seid gewarnt.

 

Die erste Hälfte der Folge beschäftigt sich mit dem Einzug der Kandidaten beziehungsweise deren Vorstellung. (Die explizite Vorstellungen sparen wir uns, da wir dies in den letzten Tagen bereits erledigt haben)
Der Erste in der Villa ist Gino, der sich extrem darüber freut, da die erste Person in der Villa sicher nicht als erster rausfliegt. Nach einer Inspizierung der Räumlichkeiten entdeckt er eine Treppe nach unten. Mit den Worten „das ist vermutlich der Lutschkeller“ begibt er sich in den hinunter und findet tatsächlich das Schlafzimmer vor. Später verbessert er sich und der Schlafraum wird unter allen Kandidaten nur noch der Sexkeller genannt.

Arne, Gino und Andrea sind die ersten drei Kandidaten

Nach und nach füllt sich die Villa und die Flaschen leeren sich. Es kommt sogar zu einem Zusammentreffen von Männern, die sich nicht ganz unbekannt sind.
Bastian und Andrea kennen sich, da Bastian etwas mit einem Freund von Andrea hatte. Zudem ist Gino der Nachbar von Bastian. Bastian ist also ein bunter Hund im bunten Haufen.
Gino kennt zudem Joachim, da er mit ihm auf einem Date war. Allerdings war es wohl für Joachim kein Date – unangenehm für Gino. Nachdem Jan Maik als letzter Kandidat die Villa betritt und jeder ein Getränk in der Hand hat, kommt Arne mit einem Tablet und der darauf sich befindenden Videobotschaft.

Die Männer machen sich hübsch für ihren Prinzen

Daraufhin machen sich die Männer hübsch und die ein oder anderen Blicke streifen durch den Raum. Die Shower-Cam bringt sogar sehr interessante Dinge ans Licht. Nachdem sich alle rausgeputzt haben kommt der Prinz mit einem offenen Jeep in die Villa gefahren. Feuerwerk unterstützt seinen Auftritt und er stellt sich den Kandidaten vor. Er freut sich auf die schöne Zeit, die vor ihnen liegt und lässt sich einschenken.
Alle sind hin und weg vom Prinzen. Lauritz kennt ihn sogar und hat sein Profil immer Freunden gezeigt, wenn sie wissen wollten wie er sich seinen Traummann vorstellt.

Roman schnappt sich gleich den Prinzen

Aber nachdem der Prinz sich der ganzen Runde vorstellt, wird er von Roman direkt beiseite genommen für ein Einzelgespräch. Dem Prinzen gefällt das, den anderen Kandidaten eher weniger.
Wie in der ersten Staffel entbrennt ein Kampf um die Aufmerksamkeit des Prinzen, gefolgt von Geschenken und mehr Alkohol. Benedetto ist aufgrund seiner Fernsehauftritte beim Prinzen bekannt. Nach vielen Gesprächen löst sich der Prinz von seinen Verehrern, denn im Auto liegt noch etwas ganz Wichtiges. Die Regenbogenflagge, die natürlich als großes Zeichen und Statement auf dem Grundstück gehisst werden muss.
Nachdem sich danach auch der letzte schüchterne Mann getraut hat den Prinzen anzusprechen, zieht er sich zurück und trifft seine Entscheidung.

Die Regenbogenflagge wird gehisst

Entscheidung (Achtung Spoiler)
In der ersten Nacht müssen bereits zwei Männer die Villa verlassen.
Es sind die ersten Beiden und man hat noch nicht viel von den Kandidaten gesehen, daher machen wir es mal nicht so spannend.
Für den Beamten Leon und den Erzieher Erik aus Hamburg hat es nicht gereicht. Alexander argumentiert das frühe Ausscheiden der Beiden damit, dass der Funke nicht übergesprungen sei.

Entscheidung bei Prince Charming

Was haltet ihr bisher von der zweiten Staffel? Werdet ihr das Ganze auf TVNOW oder auf VOX verfolgen und habt ihr bereits einen Favoriten?
Jeden Montag auf TVNOW oder ab dem 26. Oktober auf VOX.

Auch Interessant

„Christmas without you“

Ava Max veröffentlicht Weihnachtssong

Ava Max veröffentlicht eine neue Single - einen Weihnachtssong. Worum es in "Christmas without you" geht und noch viel mehr zur jungen Pop-Sängerin.
Misslungener Scherz

TikToker „gab vor“, schwul zu sein

Der 22-jährige TikTok-Star Larray erlaubte sich während eines Livestreams einen Scherz, den viele Fans nicht verstanden und der sie daher verärgerte.
Mister Gay Belgien

Joren Houtevels gewann die Wahl

Der 20-jährige Joren Houtevels stammt aus Löwen und studiert Grundschulpädagogik. Am Samstagabend wurde er zum Mister Gay Belgium 2020 gekürt.
Prince Charming Staffel Zwei

“Falling” in Love

In der zweiten Folge von Prince Charming gibt es ein Gruppendate, Drama, ein Kuschelpärchen, den großen und blutigen Fall Ginos und die Entscheidung.
Glück im Unglück

Glööckler auf dem Weg der Besserung

Am Mittwoch hatte Harald Glööckler einen schweren Autounfall mit einem Lastwagen. Glücklicherweise trug sein Wagen den meisten Schaden davon.
„Wartet nur auf Nasvember“

Lil Nas X’ Billboard Music Award

„Was?“, so Lil Nas X, als er den Billboard-Award für den „Top Hot 100 Song“ entgegennahm. 2021 will er das beste Album aller Zeiten herausbringen.
Flash-Mob zur Hochzeit

Überrascht mit „Stupid Love“

Brock Dalgleish aus Salt Lake City überraschte seinen Bräutigam Riley Jay Barrington bei der Hochzeit mit einem Flashmob zu Lady Gagas „Stupid Love“.
„Das ist mein Coming-out“

Fortnite-Star outet sich als trans

„Ich bin transgender“, so der 15-Jährige Soleil „Ewok“ Wheeler. Der Fortnite-Gamer streamt für die beliebte E-Sports-Organisation FaZe.