Direkt zum Inhalt
Homophobe Frau wird aus dem Flugzeug in Dallas geworfen
Rubrik

RausgeFLOGEN Homophobe Frau wird aus dem Flugzeug in Dallas geworfen

km - 23.07.2021 - 12:10 Uhr

Gibt es etwas schlimmeres als Schlangen im Flugzeug?

Snakes on the Plane sind scheinbar nicht das Schlimmste und Nervigste in gut 12 Kilometer Höhe. Das bewies eine homophobe Frau, die das Flugzeug verlassen musste, aufgrund ihrer Aussagen.

In einem Videoclip sieht man, wie eine Passagierin zu einer homophoben Tirade über Schwule und Disney ausbrach. Mit baumelnder Maske am Kinn ging sie durch den Gang zu ihren Freunden, während sie sich mit den Mitreisenden stritt.

Dabei nahm sie keine Rücksicht auf den anderen Passagieren und damit auch nicht auf die Kinder, die sich ebenfalls im Flieger befanden.

Passagiere Klatschen aus anderen Gründen als sonst

„Die verdammten Schwuchteln korrumpieren Disney“, schrie sie. Daraufhin antwortete jemand: „Niemand will Ihre Bigotterie hören, verlassen Sie das Flugzeug."

Als sie mit ihrer Gruppe aus dem Flugzeug eskortiert wird, jubeln und klatschen die Passagiere. Aber als das zweite Video beginnt, kehrt sie zurück.

"Ihr habt Disney korrumpiert", beginnt sie. "Sie denken, ich spreche mit meinen Kindern über die gleichgeschlechtliche Ehe. Nein, darüber reden wir nicht. Aber wenn wir alle darüber reden wollen, lasst uns darüber reden."

Sie hat ihre bizarre Bombastrede mit bestimmt tollen, nachvollziehbaren, emphatischen und wichtigen Argumentationen nicht fortsetzen können. Die Flugbegleiterin packte sie am Arm und geleitet sie aus dem Flugzeug.

Eine Passagierin ruft dann, als sie weggezerrt wird, dass sie eine verheiratete Lesbe ist, die "für dieses Land gekämpft hat".

Auch Interessant

Hochzeits-Upgrade

Vergünstigungen für schwules Paar

Mike Coty and Mike Gill wurden von ihrer Wunsch-Location abgewiesen. Daraufhin bekamen sie Rabatt-Angebote von zahlreichen anderen Orten.
Prince Charming Staffel drei

Robin auf der Überholspur

In der sechsten Folge wird sich entscheiden, wer die finalen Fünf Kandidaten sein werden. Das Gruppendate entscheidet über Pole Position.
Wegen Tweet an Lil Nas X

Teletubbies seien „schwule Dämonen“

Die Teletubbies baten Lil Nas X auf Twitter um eine Kollaboration. Eine Fanatikerin bezeichnete die Serienfiguren daher als „kleine schwule Dämonen“.
Schauspiel-Debüt

Nicolas Puschmann bei „Unter uns“

Seit seinem Fernseh-Debüt ist Nicolas Puschmann immer Mal wieder im TV zu sehen. Nach „Let’s Dance“ versucht er sich nun als Schauspieler.
Prince Charming Staffel drei

Arnes Entscheidung

In der fünften Folge steckt so viel drin wie bei manch einem auf dem Fick-Stuten-Markt. Es gibt die nackte Wahrheit und sie ist ausGEZEICHNET.
Verlobt während Corona

Erster offen schwuler Governor heiratet

Der Demokrat Jared Polis war die erste offen homosexuelle Person, die zum Governor eines US-Staates gewählt wurde. Jetzt heiratete er seinen Partner.
Carl Nassib von den Raiders

Offen schwuler Footballer in NFL-Spiel

Carl Nassib ist der erste offen schwulen Spieler in einem NFL-Spiel. Bei der Berichterstattung ging es trotzdem erst um seine sportliche Leistung.