Direkt zum Inhalt
Schwule Wrestling-Hochzeit
Rubrik

Schwule Wrestling-Hochzeit Erstes schwules Wrestling-Paar sagt Ja auf Puerto Rico

ms - 01.07.2024 - 14:00 Uhr

Es ist eine weitere Premiere in der amerikanischen Gay-Community: Der erste geoutete schwule Pro-Wrestling-Weltmeister AC Mack (31) hat am Wochenende seinen Freund Rico Gonzalez (29) geheiratet, der als aufstrebender Star in der Wrestling-Branche gilt. 

Frisch vermählt auf Puerto Rico

Atlantas Pro-Wrestling-Power-Paar gab sich dabei in den Ruinen von Fortín del Puerto Hermina auf Puerto Rico vor ihren Familien und Freunden das Eheversprechen und den ersten Kuss als frisch vermähltes Ehepaar. Online erklärten die beiden Männer, dass sie sehr glücklich darüber sind, sich jetzt endlich gegenseitig als Ehemann ansprechen zu können.

Direkt nach dem Ja-Wort küsste sich das Paar, einrahmt von einer Steinmauer mit Blick aufs Meer. Auf die Frage, woher er wusste, dass Rico der Richtige für ihn ist, antwortete Mack kurz und knapp: „Wenn du es weißt, dann weißt du es einfach!“ Puerto Rico war dabei mit Sicherheit ein passender Rahmen für die Zeremonie, denn der aus Mexiko stammende Gonzalez hatte den Amerikaner Mack während seines Urlaubs auf der Insel im vergangenen Jahr am Flamenco Beach einen Heiratsantrag gemacht. 

Power-Paar mit Vorbildfunktion

Für die Gay-Community rüttelt das Paar nun abermals mit ihrer gemeinsamen Heirat an den teils noch immer starren heteronormativen Männlichkeitsidealen in der amerikanischen Pro-Wrestling-Szene. Mack zog sich dabei vor knapp zwei Jahren aus dem Ring zurück, nachdem er zuvor noch im Januar 2022 die IWTV Independent Wrestling World Championship gewonnen hatte - mit seinem Titelgewinn wurde er der erste offen schwule männliche Weltmeister. Zuvor war Mack sehr erfolgreich in der Liga von World Wrestling Entertainment (WWE) und deren NXT-Label angetreten. Gonzalez wiederum ist nach dem Gewinn des World Wrestling Alliance-Titels auch frisch gebackener Weltmeister.

Seit ihrem gemeinsamen Outing als erstes offiziell schwules Paar in der Wrestling-Geschichte setzen sich beide immer wieder auch für schwule Projekte und Aktionen ein. Ihr Mut sei dabei ansteckend, beteuerte zur Hochzeit auch das US-Sportmagazin Outsports. 

Auch Interessant

Das finale Ende

Ellen DeGeneres beendet Karriere

Kein TV, keine Shows, keine Auftritte mehr: Ellen DeGeneres geht in den finalen Ruhestand. Sie hoffe, sie habe Menschen inspiriert, zu sich zu stehen.
Modelstar Cara Delevingne

Kein Fan der Homo-Ehe

Das lesbische Model und Schauspielerin Cara Delevingne gestand jetzt ihre frühere Alkohol- und Drogensucht und ihre Abneigung zur Homo-Ehe.
Dicke Lippe

Zickenkrieg der Diven

Och nö, bitte nicht! Zickenkrieg zwischen zwei Gay-Diven: Marianne Rosenberg stänkert gegen Cher.
Heartstopper Finale

Das Ende von Charlie und Nick

Wie wird die Geschichte um das schwule Paar Charlie und Nick in "Heartstopper" enden? Autorin Oseman hat nun erste Details verraten...
Maren Kroymann

Karriereende durchs Outing?

Maren Kroymann plauderte jetzt über ihr Outing vor 30 Jahren, welches beinahe ihr Karriereende bedeutet hatte, denn die ARD war "nicht amused".
Ein Wurm namens Abba

Besondere Ehre für die Popband

Besondere Ehre für Abba: Eine Arktis-Forscherin benannte einen neu entdeckten Plattwurm jetzt nach der schwedischen Kultband.
Happy Birthday Meryl!

Meryl Streep wird 75 Jahre alt

Meryl Streep wird 75 Jahre alt! Sie ist nicht nur eine der großartigsten Schauspielerinnen in Hollywood, sondern unterstützt auch die Gay-Community.
Schwule Golden Girls?

Bomer und Lane in neuer Sitcom

Gelingt nach 40 Jahren eine Gay-Version der Golden Girls? Oder wird´s ein Rohrkrepierer? Gespannt blickt die Community auf "Mid-Century Modern".