Direkt zum Inhalt
Als Kind dachte Ed Sheeran, er sei schwul
Rubrik

Starke feminine Seite Als Kind dachte Ed Sheeran, er sei schwul

co - 02.11.2021 - 12:00 Uhr

„Typisch Mann!“, das werden wohl die wenigsten denken, wenn sie Ed Sheeran sehen, am wenigsten er selbst. Im niederländischen Podcast Man Man Man sprach der Sänger über seine weibliche Seite.

Sheerans Männerbild

„Ich liebe Musicals, ich liebe Popmusik, ich liebe Britney Spears“, so Sheeran. „Ich habe eine so eindeutige weibliche Seite, dass ich als Kind dachte, ich sei schwul. Meine maskuline Seite endet vermutlich beim Biertrinken und Fußball schauen.“ Wobei er tatsächlich lieber Frauenfußball schaut, den er „viel besser“ findet. Auch bei Autos kann Sheeran zwar ein schönes Gefährt bewundern, ist aber „kein Autotyp“ und interessiert sich auch nicht fürs Schrauben oder sonstige „traditionell männliche“ Hobbys. Dafür hat er laut der Hamburger Morgenpost in Elton John einen besten Freund, mit dem er täglich telefoniert und mit dem er sich sicherlich auch über die „unmännlichen“ Themen unterhalten kann, die sie beide interessieren.

Feminismus und Windelwechseln

Sheerans Frau Cherry Seaborn ist „super pro-Frauen“. Das färbte schon 2015 beim ersten Date auf den Sänger ab. Verheiratet sind die beiden seit 2019. Letztes Jahr kam die gemeinsame Tochter Lyra zur Welt – ein Ereignis, das Sheerans Männerbild noch einmal „massiv“ veränderte: Beim Windelwechseln ist er laut einem Interview mit BR3 wohl sogar „richtig schnell“.

Auch Interessant

Ein Leben mit Depressionen

Bruce Darnells dramatische Kindheit

Bruce Darnell wirkt stets fröhlich – doch hinter der heiteren Fassade verbergen sich tiefe Abgründe: Schon als Kind hatte er Depressionen.
Gerüchte jetzt bestätigt

Colton Underwood hat einen Freund

Im April outete sich Colton Underwood, der 2019 als „The Bachelor“ die Frau fürs Leben suchte, als schwul. Jetzt ist er frisch verliebt.
Ein besonderes Thanksgiving

Wer ist diese hübsche Blondine?

Am Wochenende veröffentlichte ein bekannter Sportler Fotos seiner Thanksgiving-Feier, zu der er einen engen schwarzen Rock und ein blaues Top trug.
Erste schwule Rolle

Hugh Sheridan im Weihnachtsfilm

Schauspieler Hugh Sheridan spielt im australischen Weihnachtsfilm „Christmas on the Farm“ von Hoodlum Entertainment xiere erste schwule Rolle.
„Coming Out Colton“

Netflix-Serie über Colton Underwood

Der ehemalige Football-Profi Colton Underwood ist vielen aus „The Bachelor“ bekannt. Jetzt outet er sich in einer sechsteiligen Doku-Serie als schwul.
Outing auf Instagram

Turner Arthur Nory und sein Freund

Der brasilianische Kunstturner Arthur Nory Oyakawa Mariano (28) verriet seinen Followern, dass er sich verliebt hat – und zwar in einen Mann.*
Erster schwuler Polizeichef

Er will mehr sichtbare Vorbilder

Als Adrian Hanstock im Februar 2021 temporär die British Transport Police übernahm, wurde er der erste offen schwule Polizeipräsident des Landes.
Dankesbrief vom Papst

Buch über Helfer in der Aids-Krise

Michael O’Loughlin schrieb über die zahlreichen katholischen Priester und Nonnen, die sich zum Höhepunkt der HIV/Aids-Krise um Betroffene kümmerten.
Rührender Werbespot

Santa bekommt einen Freund

Vor 50 Jahren wurde Homosexualität in Norwegen legalisiert. Die norwegische Post feiert das mit einem herzergreifenden Weihnachtswerbefilm.