Direkt zum Inhalt
Eric Gabriel (l.) und Effi Effinghausen // © Privat, Archiv
Rubrik

Polittbüro Effi Effinghausen wäre jetzt 70 plus 2

id - 05.05.2022 - 09:30 Uhr

2020 sollte bereits anlässlich seines 70. Geburtstages an Effi Effinghausen († 45) erinnert werden. Wer aber war diese schillernde Persönlichkeit? Zunächst einmal ein bekanntes Gesicht in der schwulen Gastroszene. So kannte man ihn u.a. Ende der 70er- Jahre aus dem Café Lucy in Kiel, dann dem Café Tuc Tuc und ab 1987 als Mitbegründer des Café Gnosa. Seine zweite Liebe hingegen galt dem Chanson. Mit seinem Pianisten und Songwriter Eric Gabriel trat er in den 80er und 90er Jahren in ganz Deutschland auf. Nun erinnern Freunde und Wegbegleiter an diese Persönlichkeit, unter ihnen Herrchens Frauchen, Eric Gabriel und Gustav Peter Wöhler.

29. Mai 2022 – 19:00 Uhr
Polittbüro – Hamburg

Auch Interessant

Moulin Rouge

Neues Musical für Köln

Köln bekommt im Oktober ein neues Musical: Moulin Rouge! - basierend auf dem Kinofilm aus dem Jahr 2001 von Baz Luhrmann.
Bube, Dame, King und Queen

Drag Queen trifft auf Drag King

Wenn eine Drag Queen auf einen Drag King trifft, dann kann man davon ausgehen, dass dabei eine ganz schön wilde Mischung herauskommt.
Thalia Theater

Brüste und Eier

Das Stück „Brüste und Eier“ ist der zweite Teil der Familientrilogie von Mieko Kawakami. Dieses feierte nun seine Premiere am Thalia Theater.
Varieté et cetera Bochum

Das kann doch nicht wahr sein…

Das Varieté et cetera feiert in diesem Jahr bereits seinen 30. Geburtstag! Das Jubiläumsjahr startet mit der Show "Das kann doch nicht wahr sein…".
Capitol Mannheim

Ewig Jung – Ein Songdrama

Wenn Schauspieler im Rentenalter sich zu langweilen beginnen, die Bühnenleidenschaft in ihnen aber noch lodert, dann wird eben kurzerhand gerockt...
Street-Dance trifft Varieté

Flying Dreams

In der Show „Flying Dreams“ prallen zwei Welten aufeinander, die auf den ersten Blick nicht unterschiedlicher sein könnten: Streetdance vs. Varieté.
Schauspielhaus Hannover

Das Vermächtnis

Das Schauspielhaus Hannover zeigt ab Ende April das preisgekrönte Stück "Das Vermächtnis".