Direkt zum Inhalt
"Eine geheime Liebe" // © Kmatija
Rubrik

Filmempfehlung des Monats "Eine geheime Liebe"

ja - 07.09.2020 - 11:00 Uhr

Unsere Filmempfehlung des Monats ist die erst Mitte des Jahres erschienene Netflix-Doku „A secret love" – deutsch: "Eine geheime Liebe". Der Dokumentationsfilm portraitiert die Liebesgeschichte zweier Frauen in einer Zeit, in der ein Ausleben gleichgeschlechtlicher Liebe noch vollkommen illegal war. Pat Henschel und Terry Donahue, eine bekannte Baseballspielerin, verliebten sich bereits in in ihren frühen Zwanzigern ineinander und begannen ein gemeinsames Leben in Chicago. Doch sie mussten ihre Liebe geheim halten. Nicht nur vor der Gesellschaft, sondern auch vor ihren Familien aus Angst, verstoßen und enterbt zu werden. Also erzählten sie diesen, dass sie ganz normale Mitbewohnerinnen wären, die auch Beziehungen zu Männern hätten. Dass die Mieten in Chicago so hoch seien, dass sie sich alleine keine Wohnung leisten könnten und dass es in einer Großsstadt für Frauen in einer Wohnung zu zweit deutlich sicher wäre. In der Dokumentation ist ihre einzigartige Liebesgeschichte nun verwewigt. Das Besondere: Man hat sonst wohl noch kein lesbisches Liebespaar über 80 gesehen, dass sich vor der Kamera umarmt und sich so liebkost wie vor 65 Jahren schon. Selten hört man von einer wahren Liebesgeschichte, die trotz schwieriger Umstände tatsächlich "für immer" hält, bei welcher beide auch am Ende noch genau so verliebt sind wie am Anfang. Wer Interesse hat, kann den Film auf Netflix finden.
 

Auch Interessant

Tennis-Legende Billie Jean King

Heimliche Hochzeit nach 40 Jahren Beziehung

Tennis-Ikone Billie Jean King (77) enthüllte in ihrer Autobiografie „All in“: Vor drei Jahren heiratete sie heimlich ihre Lebensgefährtin Ilana Kloss.
Kugelstoßerin Raven Saunders

Ein Zeichen gegen die Unterdrückung

Die Kugelstoßerin Raven Saunders erreichte bei der Olympiade den zweiten Platz. Bei der Siegerehrung zeigte sie sich mit gekreuzten Armen.
LGBTI*-Propaganda“-Verbot

Lesbische Elternschaft in Russland

In Russland ist es für LGBTI*-Personen oft nicht ungefährlich. Mit „Meduza“ sprachen die Russinnen Yana und Yaroslava über die Sicherheitsvorkehrungen
Dr. Deidre Downs

Lesbische Miss America wird Mutter

Dr. Deidre Downs wurde 2005 zur Miss America gekürt. 2018 outete sie sich und heiratete ihre heutige Frau, die Anwältin Abbott Jones.