Direkt zum Inhalt
Sally Gearhart // © facebook.com/SallyMillerGearhart
Rubrik

Sally Gearhart Film über eine lesbische Vorreiterin

co - 05.05.2021 - 09:00 Uhr

Sally Gearhart ist über 90 Jahre alt und führte ein ereignisreiches Leben als lesbische Separatistin, LGBTI*-Ikone und Science-Fiction-Autorin. Mit „Sally“ von Regisseurin Deborah Craig bekommt sie jetzt ihre eigene Doku.

„Ich glaube nicht, dass es noch irgendwelche andere Filme mit animierten fliegenden Lesben gibt, die übernatürliche Kräfte haben“, so Craig über ihr Projekt. „Das konnten wir uns nicht entgehen lassen.“ Diese Protagonistinnen stehen symbolisch für Gearharts ersten und bekanntesten Roman „The Wanderground“ von 1978.

Auf die Idee, einen Film über Gearhart zu drehen, kamen Craig, Co-Produzent Jörg Fockele und Co-Produzentin beziehungsweise Filmeditorin Ondine Rarey durch die Kurz-Doku „A Great Ride“, in der Gearhart über das Älterwerden als Lesbe spricht. Gearharts liebenswerte, witzige und charismatische Persönlichkeit waren es, die die Filmemacher neben ihrer aufregenden Lebensgeschichte und ihren großen Leistungen zu dem neuen Projekt inspirierten. „Wir müssen das machen, während sie noch bei uns ist, damit sie die Anerkennung bekommt, die sie verdient und damit die Menschen sie kennenlernen“, so Craig.

Auch Interessant

Tennis-Legende Billie Jean King

Heimliche Hochzeit nach 40 Jahren Beziehung

Tennis-Ikone Billie Jean King (77) enthüllte in ihrer Autobiografie „All in“: Vor drei Jahren heiratete sie heimlich ihre Lebensgefährtin Ilana Kloss.
Kugelstoßerin Raven Saunders

Ein Zeichen gegen die Unterdrückung

Die Kugelstoßerin Raven Saunders erreichte bei der Olympiade den zweiten Platz. Bei der Siegerehrung zeigte sie sich mit gekreuzten Armen.
LGBTI*-Propaganda“-Verbot

Lesbische Elternschaft in Russland

In Russland ist es für LGBTI*-Personen oft nicht ungefährlich. Mit „Meduza“ sprachen die Russinnen Yana und Yaroslava über die Sicherheitsvorkehrungen
Dr. Deidre Downs

Lesbische Miss America wird Mutter

Dr. Deidre Downs wurde 2005 zur Miss America gekürt. 2018 outete sie sich und heiratete ihre heutige Frau, die Anwältin Abbott Jones.