Direkt zum Inhalt
Calvin Kleins neue Werbekampagne // © instagram.com/jacobelordi
Rubrik

Calvin Kleins neue Werbekampagne Ein Fest für die Sinne

co - 15.08.2019 - 07:00 Uhr

#MYCALVINS IRL – so heißt die neueste Werbe-Idee des amerikanischen Unterwäsche-Riesen. Unter den Stars, die sich für die Aktion entblätterten, sind unter anderem der aus der HBO-Serie Euphoria bekannte Schauspieler Jacob Elordi und die als Frontfrau der Band Gossip bekannt gewordene Beth Ditto.

Die Sängerin stand das erste Mal für Calvin Klein vor der Kamera. Als sie ihr Werbefoto stolz auf Instagram veröffentlichte, erzählte sie davon, wie sie sich in der Highschool immer das CK1 ihres festen Freundes ausgeliehen habe. Ditto schrieb: „Ich hab es zum Model gebracht! Wer hätte das gedacht!“ Der Post inspirierte unzählige positive Kommentare, unter anderem von Drag-Race-Star Ben Dela und Designer Jeremy Scott.

Auch Jacob Elordi teile sein Kampagnen-Foto, auf dem er in einem dunstverhangenen Umkleideraum zu sehen ist. Die Inszenierung ist wahrscheinlich eine Referenz zu einer der imposantesten Szenen Euphorias, die Elordi mit dreißig Penissen teilt.

Auch Interessant

Fake statt Flirt

Betrug beim digitalen Dating

Statt der ersehnten Beziehung wird man Opfer eines Betrugs: Diesen Horror auf Portalen, Seiten oder Apps zum Thema Dating will wohl niemand erleben.
Abkühlung gefällig?

Erfrischende Cocktailrezepte

Damit das nächste Treffen mit Freunden besonders erfolgreich wird, hat SCHWULISSIMO euch hier ein paar Rezepte für Mischgetränke zusammengestellt.
Apropos Leben

Urban Biedermeier

Eine Romanfigur, die des Dorfschullehrers Gottlieb Biedermaier (mit „ai“), hat dieser Epoche den Namen gegeben. Er war damals schon eine Karikatur.
Fünf Dinge...

Positive Aspekte über Corona

Die Pandemie ist echt Mist, aber wie bei allem gibt es auch hier zwei Seiten. SCHWULISSIMO präsentiert Euch fünf Dinge die positiv an Corona sind.
Ein Konzept im Wandel

Was bedeutet Männlichkeit heute

Was bedeutet Männlichkeit heute? Wie sieht es mit Homosexualität und Männlichkeit aus? Und welche Auswirkungen hat Männlichkeit auf das Individuum?
Digitales hinterlegtes Gold

Schutz vor Inflation

Gold als Metall wurde schon seit jeher von Menschen verarbeitet und ist eine werthaltige Anlage. Gold ist eines der Elemente des Periodensystems.
Versicherungsdschungel

Mehr Klarheit für die LGBT+ Community

Vor dem Gesetz sind alle gleich – aber wie sieht es bei Versicherungen aus? Seit 2012 garantiert der sogenannte "Unisex-Tarif" die Gleichstellung.