Direkt zum Inhalt
Casino mit Startguthaben // © Wpadington
Rubrik

Casino mit Startguthaben Ist es möglich, auch ohne Boni im Online Casino zu gewinnen?

Redaktion - 12.11.2020 - 11:13 Uhr

Tatsächlich stellen sich manche Spieler die Frage, ob Sie ohne Prämien in einer Online Spielbank gewinnen können. Eigentlich sollte diese umgekehrt lauten: „Kann man mit einem Bonus etwas gewinnen?“ Ohne Boni haben Sie sogar besseren Chancen, weil Ihnen das Geld zur Gänze gehört. Sobald Sie sich einen Willkommensbonus oder Ähnliches schnappen, müssen Sie bestimmte Bonusbedingungen einhalten. Was wir damit meinen, erklären wir Ihnen in diesem Artikel.

Was ist der Unterschied zwischen Bonusgeld und Echtgeld?

Als Erstes möchten wir auf die Frage eingehen, worin der Unterschied zwischen Bonus- und Echtgeld liegt. Im Grunde handelt es sich in beiden Fällen um Guthaben, das Sie zum Spielen einsetzen können. So weit ist alles gleich. Erzielen Sie einen Gewinn mit dem eigenen Geld, können Sie sich diesen sofort auszahlen lassen. Weil Echtgeld nicht an Bonusbedingungen gebunden ist. Es sei denn, es handelt sich um eine Einzahlung, für die Sie einen Willkommensbonus erhalten. Hier ist es oft der Fall, dass auch das Echtgeld von Ihnen freigespielt werden muss.

Soweit Sie das Guthaben gänzlich ohne Beanspruchung eines Bonus einzahlen, müssen Sie bei der Auszahlung auf nichts weiter achten. Einzige Ausnahme stellt ein etwaiges Auszahlungslimit da.

Die Bonusbedingungen im Online Casino erklärt

Nun möchten wir auf das Thema Bonusbedingungen im Casino mit Startguthaben eingehen. Wenn Sie nicht um echtes Geld spielen, sondern mit einem Bonus, unterwerfen Sie sich bestimmten Regeln. Diese sind in den Bonusbedingungen bzw. in den AGB der Casinoseite vermerkt.

Der wichtigste Punkt ist die Umsatzanforderung. Diese liegt manchmal beim Faktor 20, woanders wird 30-, 40- oder sogar 50-facher Umsatz gefordert. Selten kommt es vor, dass Boni ohne Umsatzanforderung an Kunden vergeben werden. Meistens müssen Kunden etwas dafür tun, damit Sie Ihr Guthaben abheben dürfen.

Nehmen wir an, Sie erhalten 100 Euro und es gilt eine Umsatzanforderung vom 20-fachen. In diesem Fall müssen Sie um 2.000 Euro spielen. Beim Faktor 50 wären es 5.000 Euro. Noch mehr Arbeit hätten Sie bei einem Guthaben von 1.000 Euro. Hier müssten Sie bei 50-fachen Umsatz um 50.000 Euro spielen.

Wollen Sie das Extrageld vom Casino erhalten, wird Ihnen auch oft die Zahlungsmethode vorgeschrieben. Beziehungsweise werden einige nicht akzeptiert. In den meisten AGB liest man, dass Einzahlungen per NETELLER oder Skrill nicht möglich sind. Spielen Sie mit dem eigenen Geld, genießen Sie auch in diesem Punkt alle Freiheiten ohne Einschränkungen.

Sie sehen, ein Bonus bedeutet weit mehr Arbeit und selbst, wenn Sie mit diesem etwas gewinnen, müssen Sie das Bonusgeld zuerst freispielen. Dieses mindert wiederum den Erlös. Deswegen sind die Chancen auf einen hohen Gewinn im Echtgeldmodus besser, als wenn Sie mit einer Prämie spielen.

Achtung: No Deposit Boni sind noch strenger

Erhalten Sie Freispiele bei einem Bonus ohne Einzahlung, müssen Sie sich auf eine weitere strenge Regel gefasst machen. Häufig kommt es vor, dass Spieler dabei nur bis zu maximal 100 Euro Gewinn erhalten können. Teilweise liegt die Grenze bei 50 Euro. Dies heißt wiederum, dass Beträge über 100 Euro storniert werden. Selbst wenn Sie 500 Euro gewinnen, können Sie das Geld nicht komplett auszahlen lassen. Wer einiges mit dem Bonus gewinnt, ohne vorher die Bedingungen gelesen zu haben, ärgert sich im Anschluss, wenn das Guthaben gestrichen wird.

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen kleinen Trick verraten. Häufig sind progressive Jackpotgewinne von dieser Bedingung ausgeschlossen. Sollten Sie den Jackpot knacken, beispielsweise bei Mega Moolah, dürfen Sie das Geld behalten. Dies gilt nicht in jedem Casino, da manche solche Slots generell von Freispielen ausschließen. Lesen Sie die Bonusbedingungen und achten Sie auf die entsprechende Klausel. Ist sie enthalten, empfehlen wir, bei solchen Spielautomaten zu spielen. Schließlich hat man nicht täglich die Chance auf einen Jackpot, den man mit Freispielen quasi kostenfrei erspielen kann.

Tischspiele zählen nur teilweise zur Umsatzanforderung

Möchten Sie im Tischspielbereich spielen oder im Live Casino, sollten Sie ebenso Echtgeld einsetzen. Dort gelten Bonusangebote nur bedingt. Sie können zwar in den Casinos in diesen Kategorien spielen, aber die Tischspiele gelten oft nicht zur Erfüllung der Umsatzanforderungen. Falls doch, dann meistens nur zum Teil. Roulette, Blackjack und Co. werden meistens nur zu 10% oder 20% angerechnet. Video Poker ist in der Regel komplett ausgeschlossen. Die genauen Zahlen erfahren Sie ebenfalls in den AGB.

Sollten nicht alle Spielautomaten zählen, ist diese Info ebenfalls dort vermerkt. Teilweise sind einige Slots ausgeschlossen oder aber man kann explizit nur Spielautomaten spielen. Achten Sie bitte genau darauf, damit Sie das Geld nicht in den Wind schießen. Auch sollten Sie eruieren, ob es ein Einsatzlimit gibt. Manchmal dürfen Sie nur bis zu 5 Euro pro Runde setzen. Wer mehr investiert, bekommt sein Guthaben am Ende nicht ausgezahlt. Die Überprüfung findet erst dann statt, wenn Sie das Geld abheben möchten. Dies sind alles kleine Stolpersteine, die es zu überwinden gilt.

Sind Boni überhaupt sinnvoll, bei den ganzen Regelungen?

Natürlich, immerhin bestehen trotzdem Gewinnmöglichkeiten, wenngleich mit Einschränkungen zu rechnen ist. Außerdem können Sie den Bonus nutzen, um verschiedene Spiele zu testen. Generell sollte nicht das Gewinnen im Vordergrund stehen. Die Online Casinos vergeben die Prämien, damit sich die Kunden die Plattform ohne Risiko anschauen können. Auch werden Freispiele und No Deposit Boni vergeben, wenn neue Spiele auf den Markt kommen. So lassen sich diese ohne Risiko testen. Wer am Ende Gefallen daran findet, kann dann in den Echtgeldmodus umsteigen.

Glück benötigen Sie immer und überall. Vollkommen egal, ob Sie mit einem Bonus oder mit dem eigenen Geld spielen. Die Gewinnchancen erhöhen oder verringern sich deswegen nicht. Die Frage ist nur, was bleibt Ihnen nach der Umsatzerfüllung übrig?

Fazit

Ob mit oder ohne Bonus, die Gewinnchancen sind immer gleich hoch. Der einzige Unterschied ist: Wenn Sie mit Echtgeld spielen, dürfen Sie sich das Guthaben direkt auszahlen lassen, während die Prämien erst freigespielt werden müssen. Auch wenn Sie dafür arbeiten müssen, bis Ihnen das Geld endgültig gehört, ein Willkommensbonus kann sich durchaus für Sie lohnen. Lernen Sie damit das Casino kennen und probieren Sie verschiedene Spiele aus. Und wer weiß, vielleicht knacken Sie genau damit den Jackpot.

Achten Sie immer genau auf die Bedingungen und Konditionen. Am Ende entscheiden Sie selbst darüber, ob sich ein Bonus für Sie lohnt und ob die Bedingungen zu Ihrem Spielverhalten passen.

Auch Interessant

RED HOT 2020

Thomas Knights' heiße Ginger-Männer

Prinz Harry ist einer, Prince Charming-Gewinner Lars Tönsfeuerborn & Schauspieler Eddie Redmayne ebenso: Ginger. Auch 2021 wird es wieder RED & HOT.
Marketing-Plan

Mobile Games 2020

Gehören Sie auch zur Riege der kreativen und begabten Developer, die eine tolle Idee für ein Mobile Game entwickelt haben?
Speedruns

Die besten Videospiele aller Zeiten

Kennen Sie Ihre Lieblingsspiele vorwärts, rückwärts und Sie werden einfach nicht mehr gefordert? Dann sind Speedruns vielleicht nichts für Sie.
Blockchain-Technologie

Musikindustrie in der heutigen Zeit

Der Hype um Kryptowährungen ist so groß, dass Handelsroboter wie Bitcoin Era eingesetzt werden, um von den starken Kursschwankungen zu profitieren.
Apropos Leben

Gefühltes Tagebuch: Stark gebaut

Im September war ja erst Tag des Teddybären - eine gute Tat also. Teddys sind nicht eindeutig männlich. Sie sind von ihrer Gestalt eher gender-neutral
5 Dinge...

...die Querdenker verschweigen wollen

Nachdem der Wendler ausgepackt hat, präsentiert SCHWULISSIMO fünf bahnbrechende Verschwörungstheorien über Verschwörungstheoretiker. Wachsam bleiben!
Digitalisierung nach eigenem Geschmack

Ungemütliche Wintertage

Den Fernseher einschalten und es sich mit einem Glas Wein auf der Couch bequem zu machen, hilft zwar Zeit totzuschlagen, kann jedoch schön öde sein.