Direkt zum Inhalt
Den Spieleabend organisieren: So wird er ein Erfolg
Rubrik

Den Spieleabend organisieren So wird er ein Erfolg

Redaktion - 28.11.2022 - 15:46 Uhr

Die dunkle, kalte Jahreszeit eignet sich hervorragend, um mit den Freunden und der Community einen klassischen Spieleabend zu Hause zu veranstalten. Doch ein erfolgreicher Spieleabend muss gut geplant und organisiert sein, damit alle Gäste auch jede Menge Spaß haben. Das optimale Rezept für einen gelungenen Spieleabend besteht aus den richtigen Gästen, den passenden Spielen, einer angenehmen Atmosphäre und leckeren Snacks und Getränken. So klappt’s!

Die Planung und Vorbereitung

Der Erfolg eines Spieleabends beginnt bei den Gästen. Wer soll alles dabei sein und wie groß soll die Gruppe sein? Je nachdem, wie viele Menschen dabei sind, können schließlich andere Spiele gespielt werden. Nicht nur die Art der Spiele, auch der Platz im eigenen Zuhause kann darüber bestimmen, wie viele Gäste zum Spieleabend eingeladen werden. Dann ist die Frage, wer eingeladen werden soll. Wer im Freundeskreis begeistert sich für Spiele? Soll es eine größere Gruppe werden, kann man auch in der Community, auf Facebook und bei Meetups nach spielbegeisterten Gleichgesinnten suchen, die Lust auf einen Spieleabend hätten. Als Nächstes muss ein Termin gefunden werden. Wer eine Gruppe an Freunden an einem Ort zusammenbringen möchte, sollte im Voraus planen. Es kann schließlich ganz schön schwierig sein, einen Tag zu finden, an dem alle Zeit haben. Wer den Spieleabend frühzeitig ankündigt, hat höhere Chancen, dass die Gäste auch kommen können.

Welche Spiele sollen gespielt werden?

Steht die Anzahl an Spielern fest und sind die Einladungen raus, geht es an die Überlegung, welche Spiele am Spieleabend gespielt werden sollen. Welche Games hier infrage kommen, hängt von der Anzahl an Teilnehmern und den Persönlichkeiten der Gäste ab, die Möglichkeiten sind allerdings in jedem Fall vielfältig. Eine der beliebtesten Optionen sind zweifelsohne klassische Gesellschaftsspiele. Sie haben den Vorteil, dass die meisten sie bereits kennen, sodass Regeln nicht zu lang erklärt werden müssen. Brettspiele wie Monopoly, Risiko und Catan kennt schließlich fast jeder, und auch Kartenspiele kommen immer gut an. Ein Spieleabendklassiker ist Poker, das in kleineren und größeren Gruppen gespielt werden kann. Wichtig ist, dass jeder die Spielregeln der Spielvariante kennt, die gespielt werden soll, und etwa mit der Vorgehensweise und Rangfolge der verschiedenen Pokerblätter von High Card bis Royal Flush vertraut ist. Diese können auch ausgedruckt werden, um sie am Spieleabend immer griffbereit zu haben. Auch weitere Kartenspielklassiker, von Skat und Doppelkopf bis hin zu Mau-Mau und UNO sorgen für Unterhaltung.

Neben den Klassikern kann der Spieleabend aber auch mit neueren Spielhits aufgepeppt werden. Einen großen Hype hat etwa das Kartenspiel Exploding Kittens ausgelöst, dessen unterhaltsames Gameplay und abstruse Story für einen Spieleabend besonders gut geeignet ist. Cards Against Humanity ist ein weiteres Spiel, das immer für Lacher sorgt. Wer den Abend jedoch auf eine neue Ebene heben und noch mehr Spannung bieten möchte, könnte auch ein Mystery oder Exit Game für zu Hause wählen. Hidden Games offeriert Rätselspiele, in denen Spieler Krimis aufklären und Mysterien lüften müssen. Die Games werden direkt nach Hause verschickt und versprechen knifflige Herausforderungen. Die Auswahl an möglichen Spielen für den Spieleabend ist enorm vielfältig. Bei der Wahl ist es wichtig, daran zu denken, was den Gästen wohl am meisten Spaß machen würde. Am besten werden von vorneherein mehrere Spiele vorbereitet, dann wird es in jedem Fall nicht langweilig.

© Brett Jordan / Unsplash

Snacks, Getränke und das Drumherum

Die Gäste und Games sind natürlich das Herzstück eines Spieleabends, doch genauso wichtig ist auch das Drumherum, mit dem die Stimmung für einen erfolgreichen Abend gesetzt wird. Die Nummer eins: Gibt es genügend bequeme Sitzplätze für alle? Je nachdem, wie viel Platz vorhanden ist und wie viele Gäste kommen, sollten entsprechend Sitzgelegenheiten bereitstehen. Für den Spieleabend ist ein großer Esstisch mit ausreichend Stühlen optimal, doch auch der Couchtisch und Kissen am Boden können herhalten. Soll dem Abend noch der Feinschliff verpasst werden? Deko, die zu den Spielen passt, sorgt für die richtige Stimmung.

Was wäre ein Spieleabend schon ohne leckere Snacks und Getränke? Hier kann sich jeder Gastgeber nach Lust und Laune austoben und entweder selbst schmackhafte Partysnacks zubereiten oder abgepackte Leckereien kaufen. Am besten sollte man sich auch im Vorhinein über bestimmte Ernährungsweisen der Gäste informieren, damit auch jeder zulangen kann. Mit verschiedenen vegetarischen Häppchen und Snacks sollte bereits der Großteil der Gäste in jedem Fall zufrieden sein. Dazu sollten ausreichend verschiedene Getränke bereitstehen, die für jeden Geschmack etwas bieten.

Der Spieleabend mit Gesellschaftsspielen ist selbst in der heutigen digitalen Zeit noch immer ein Hit und eine hervorragende Möglichkeit, um Zeit mit den Freunden und der Community zu verbringen. Mit diesen Tipps wird der Spieleabend ein Erfolg.

Auch Interessant

Immer richtig gekleidet

Der Dresscode im Casino

Manchmal soll es einfach etwas Besonderes sein und man möchte einen Abend in eleganter Atmosphäre verbringen.
2023

Modebewusster Start ins Jahr

Das neue Jahr ist um die Ecke, genauso wie neue Modetrends. Doch die Frage ist, welche Trends für Männer werden fortgeführt und welche sind ganz neu?
World Wide Web

Die besten Online Businesses

Die Technologie hat sich in den letzten 25 Jahren enorm weiterentwickelt. Die erste Webseite ging 1991 online und war nur zum Austausch von ...
Klick. Klick. Klick

Verloren im Digitalen

Klick. Klick. Klick. Binnen Sekunden switchen wir an diesen grauen November-Tagen durch die bunte Onlinewelt. Mit Instagram, Twitter und TikTok ...