Direkt zum Inhalt
Queereinsteiger auf Streaming-Plattform

Die Hotten3 Queereinsteiger auf Streaming-Plattform

km - 07.02.2022 - 10:00 Uhr

Queer Eye
Nicht nur, dass die sechste Staffel mit den Fab5 Antoni Porowski, Tan France, Karamo Brown, Bobby Berk und Jonathan Van Ness vor Kurzem auf Netflix startete, am 9. März erscheint auch die deutsche Version. Die deutschen Fab5 sind Work/Life-Coach Leni Bolt, Modeexperte Jan-Henrik Scheper-Stuke, Beauty-Spezialistin David Jakobs, Ernährungs- und Gesundheits-Coach Aljosha Muttardi und Designer Ayan Yuruk.

Pose
Die Serie spielt in den 80er Jahren und beleuchtet verschiedene Bereich der Gesellschaft und das Leben in einer Großstadt wie New York. Der Schöpfer Ryan Murphy glänzt bei dieser Produktion mit jeder Menge Vielfalt. Was belohnt wird, denn bei den diesjährigen Golden Globes gewann die Schauspielerin Michaela Jaé Rodriguez und ist damit die erste Trans* Person in der Geschichte mit dieser Auszeichnung.

Euphoria
Die HBO-Produktion spiegelt die Generation Z (geboren zwischen 1995 bis 2015) wider. Im Fokus stehen der Umgang mit Social Media, die eigene Sexualität und sexuelle Identifikation, Dating Apps und die mentale Gesundheit. Die LGBTI* Aktivistin Hunter Schafer spielt die bisexuelle trans* Frau Jules und konnte ihre eigenen Erfahrungen ins Drehbuch einbringen. Momentan erscheint auch die zweite Staffel bei sky.

Auch Interessant

Die Hotten3

TikTok – it’s Gay O‘ Clock

TikTok scheint ein bisschen das zu sein was YouTube mal war - eine Plattform für kreative Ideen ohne großen Produktions-Aufwand: Drei tolle Kanäle.
Homeentertainment

„House of Gucci“ für Zuhause

Ab 10. März gibt es das Biopic "House of Gucci" mit Lady Gaga, Adam Driver, Jared Leto und Al Pacino für den Kinoabend auf dem heimischen Sofa.
Neuer Film von Bruce LaBruce

Saint-Narcisse

In seinem neuen Film "Saint-Narcisse" greift Regisseur Bruce LaBruce einen ganz besonderen Fetisch auf, nämlich den der Selbstverliebtheit.
München

Im Angesicht des Krieges

"München - Im Angesicht des Krieges" ist ein Netflix-Film und basiert auf dem internationalen Bestseller von Robert Harris.
Gefahr durch einen Kometen?

Don’t Look Up

Die Astronomiestudentin Kate Dibiasky und ihr Professor, Dr. Randall Mindy, entdecken einen Kometen auf einer Umlaufbahn im Sonnensystem.
Komödie regt zum Nachdenken an

Ein Film über Vorurteile und Homophobie

Movie-Time: Alleinerziehender Vater möchte die Kinder versorgt wissen und spielt eine homosexuelle Ehe vor. Er wird mit Hass auf Schwule konfrontiert.
P!NK - Sängerin & Mutter

Konzertdoku "All I Know So Far"

Die persönliche Konzertdoku "All I Know So Far" rund um die "Beautiful Trauma" Tour von Megastar P!NK ist nun auf Amazon Prime Video zu sehen.
Homeentertainment

Norman Bates jetzt in 4K

In Alfred Hitchcocks filmischem Glanzstück aus dem Jahr 1960 spielte Anthony Perkins die Hauptrolle des unheimlichen Hotelbesitzers Norman Bates.