Direkt zum Inhalt
Model Barrett Pall über das gekenterte Party-Boot
Rubrik

„Eure Taten haben Gewicht“ Model Barrett Pall über das gekenterte Party-Boot

co - 07.01.2021 - 14:00 Uhr

An Silvester kenterte ein Party-Boot mit etwa sechzig schwulen Amerikanern an Board (SCHWULISSIMO berichtete). Der Instagram-Account GayOverCovid entlarvte und beschämte daraufhin einige Teilnehmer der Party (SCHWULISSIMO berichtete).

Dass amerikanische Schwule nach Mexiko fliehen, um Party zu machen, findet Model und Life-Coach Barrett Pall „klassisch, diskriminierend und rassistisch“. In einem Instagram-Video machte er auf die prekäre Situation in den Krankenhäusern aufmerksam: „Das ist, was die Handlungen einer ausgewählten Gruppe von Menschen, schwul und heterosexuell, in der Welt verursacht haben. Eure Taten haben Gewicht. Während ich zwar nicht hier bin, um euch zu beschämen, [möchte] ich euch zeigen, was ihr getan habt.“

Mit der Reiserei während der Pandemie verursache man Probleme für andere Menschen – wer sich dafür entscheide, dessen Privilegien als weißer schwuler Cis-Mann seien außer Kontrolle geraten: „Für alle, die an dieser Stelle ihre Handlungen verteidigen, weil sie [auf große Partys] gehen: Wir haben euch verloren.“ Die eigenen Taten zu hinterfragen, sei „unangenehm“, aber „notwendig“.

Auch Interessant

Wegen Tweets deportiert

Lesbisches Paar muss Bali verlassen

Kristen Gray schrieb über ihre Wahl-Heimat Bali, dass die Insel „queer-freundlich“ sei. Jetzt sollen sie und ihre Partnerin deportiert werden.
Er will sich bessern

Justin Thomas will sich fortbilden

Als Profi-Golfer Justin Thomas ein Putt danebenging, entfleuchte ihm ein homophobes Schimpfwort. Jetzt will er allen beweisen, dass er so nicht sei.
Die Regierung um Joe Biden

Minister-Posten für Rachel Levine

US-Präsident Joe Biden nominierte Trans-Frau Dr. Rachel Levine als Vize-Gesundheitsministerin. Bisher war sie Gesundheitsministerin von Pennsylvania.
Pornos im Zug

Polizei ermittelt wegen Sex-Video

Die Hongkonger Polizei ermittelt derzeit wegen zwei pornografischen Videos, die in aller Öffentlichkeit in einem Zug gedreht wurden.
Super Happy Fun America

Wegen Sturm auf Kapitol verhaftet

Diese Woche wurden zwei Mitglieder der LGBTI*-feindlichen Organisation Super Happy Fun America wegen ihrer Teilnahme am Sturm aufs Kapitol verhaftet.
Homophobe Kellnerin entlassen

Sie warf ein schwules Paar raus

Als ein schwules Paar sich in einem New Yorker Restaurant umarmte, wollte eine spanische Kellnerin die beiden des Lokals verweisen.
Homophober Brand-Anschlag

Matthew Camps Haus in Flammen

Ende letzter Woche wurde OnlyFans-Pionier Matthew Camp Opfer eines homophoben Brandstifters – nur knapp konnten Camp und sein Mitbewohner entkommen.
Enfant Terrible Society

Erste diverse Model-Agentur

„Diversität ist zwar angesagt, nur bei uns leider nicht vertreten“, so Sophie Mashraki. Daher gründete sie jetzt eine inklusive Model-Agentur.
Partei-Kommissare an den Unis

Türkische Studierende gegen Rektor

Die Ernennung des dubiosen Wirtschaftswissenschaftlers Malih Bulu als Rektor der renommierten Bosporus-Universität in Istanbul sorgte für Proteste.