Direkt zum Inhalt
Förderung von Akzeptanz bei der Polizei
Rubrik

Webinar Die Grünen diskutieren über die Förderung von Akzeptanz bei der Polizei

km - 09.03.2021 - 14:28 Uhr

Am 26 März veranstalten die Grünen aus dem bayrischen Landtag ein Webinar mit dem Titel: „LGBTI* in der Polizei – wie gelingt die Förderung von Akzeptanz“. Auslöser und Hauptthema ist eine Studie, welche die Diskriminierung von LGBTI*-Beamten im Arbeitsalltag belegt.

Die fehlende Akzeptanz der Kollegen und das evtl. ausschließen von queeren Polizisten sorgt für immensen Stress. Deshalb leiden auch viele unter Burn-out-artigen Symptomen sowie „Overperforming“, also der Versuch, sich Akzeptanz durch mehr Leistung zu erarbeiten.

Was für Konsequenzen müssen diese Belege für die Arbeit in der Polizei haben, für Vorgesetzte, für die Ausbildung, aber auch für die Politik? Das wollen Die Grünen mit den Autorinnen der Studie und Vertretern der Gewerkschaft der Polizei diskutieren. 

Ablauf:
18:00     Begrüßung und einleitende Worte Katharina Schulze
18:05     Begrüßung und einleitende Worte Tessa Ganserer
18:10     Vorstellung der Studie
18:40     Bewertung durch die GdP Bayern
18:50     ggf. Erfahrungsberichte Betroffener aus Bayern
19:00     Diskussion
19:25     Verabschiedung durch Katharina Schulze/Tessa Ganserer

Hier können sich Interessierte für das Webinar anmelden.

© Die Grünen

 

Auch Interessant

Willi Herren

Plötzlicher Tod des Entertainers

Eine Nachricht schockiert die TV-Landschaft: Der 45-jährige Schauspieler & Entertainer Willi Herren wurde tot in seiner Kölner Wohnung aufgefunden.
Irland – gute Aussichten für LGBTI*

Einleitung zum Verbot der Konversionstherapie

Irland – Es wird untersucht, wie das Verbot der Konversionstherapie umzusetzen ist. Homosexualität ist keine Krankheit, keine Behandlung erforderlich!
Arizona – Angriff auf Gay Paar

Betroffenes Lokal bleibt untätig

In einer Bar wird ein schwules Paar angegriffen. Aktivisten fordern Entschuldigung des Lokals. Doch was war die Ursache der Streitigkeiten?
Türkei – Schwuler Gefängnisinsasse

Homophober Angriff erzeugt Verbrennungen

Wegen Drogenkaufs in der Türkei verhaftet. Der Franzose wird aufgrund seiner Homosexualität schwer verletzt und kämpft mit der Psyche.
Schwules Paar enttäuscht

Abgelehnte Hochzeit in North Carolina

Gay Verlobte erhalten Hochzeitsabsage von Veranstalter, die aus religiösen Gründen die gleichgeschlechtliche Ehe ablehnen. Enttäuschung pur.
Grausamer Mord in Südafrika

Schwuler erstochen und verbrannt

In Südafrika wurde ein schwuler Mann, vermutlich wegen seiner Sexualität, brutal ermordet. Ein Tatverdächtiger steht vor Gericht. Proteste entstehen.