Direkt zum Inhalt
CSD München // © Erwin Harbeck
Rubrik

CSD München Anmeldungen für den CSD ab sofort möglich

id - 03.05.2022 - 13:00 Uhr

Vor kurzem wurde die Anmeldemöglichkeit für den diesjährigen CSD in München eröffnet. In diesem Jahr soll vieles wieder wie früher werden, einiges ändert sich allerdings auch. So wird die Pride Week nun zwei Wochen dauern und vom 02. bis 17. Juli gehen. Darin eingebettet wird auch das Straßenfest, allerdings werden die aus den vergangenen zwei Jahren bekannten „Demo-Spots“ auch in diesem Jahr in ähnlicher Form weiterbestehen. Die Infostände werden nun auf die gesamte Innenstadt ausgeweitet, der Schwerpunkt wird allerdings am Marienplatz liegen. Und auch bei der PolitParade (16.07.) ändert sich etwas, nämlich der Streckenverlauf. Hier geht es nun auf eine Strecke, welche mehr Platz für die Menschen bietet.

Pride Weeks München – 02. bis 17. Juli 2022
Alle Infos: www.csdmuenchen.de

Auch Interessant

Grausamer Mord in Münchner Klinik

Opfer erschlagen und verbrannt

Eine 40-jährige Patientin des Isar-Amper-Klinikums im Raum München wurde am vergangenen Dienstag in ihrem Zimmer ermordet.
München

Queerer sportlicher Juli

Im Juli findet in München das mittlerweile 10. SommerSportFestival statt. Dahinter verbirgt sich ein queeres Sportturnier.
Nürnberg

LGBTI*-Bowling

Der schwul-/lesbische Sportverein Rosa Panther e.V. lädt im Mai erneut zu einem lustigen Bowlingabend für die queere Szene ein.
München

Neue Gruppe bei Regenbogenfamilien

Regenbogenfamilien München, eine Fach- und Beratungsstelle sowie ein Treffpunkt für Regenbogenfamilien, bietet ab März eine neue Gruppe an.