Direkt zum Inhalt
Wohnprojekt für LGBTI*-Senior*innen // © AH München
Rubrik

München Wohnprojekt für LGBTI*-Senior*innen

id - 05.07.2021 - 09:00 Uhr

In München entsteht ein gemeinsames LGBTI*-Wohnprojekt der Münchenstift GmbH und der Münchner Aids-Hilfe. Die letzte Hürde ist hierbei die Bestätigung durch die Vollversammlung des Münchner Stadtrats am 22.Juli.  Der Sozialausschuss des Stadtrats hat einem jährlichen Betriebskostenzuschuss in Form eines Defizitausgleichs an die Münchenstift GmbH bereits zugestimmt. Das Projekt "Wohnen unter´m Regenbogen" soll dabei sozialverträgliche Mieten speziell für die Zielgruppe von LGBTI*-Senior*innen ermöglichen. Thomas Niederbühl, Geschäftsführer der Münchner Aids-Hilfe e.V., ist erleichtert: „Dieses Wohnprojekt war uns eine Herzensangelegenheit. Die Freude darüber, dass es nun umgesetzt werden kann, ist riesig und gerade kurz vor dem CSD ein tolles Signal in die queere Community.“

Mehr Infos zur Münchener Aidshilfe:
www.muenchner-aidshilfe.de

Auch Interessant

Fotografieausstellung

Schwul, sexy & sinnlich

“Wir wollen auf eine gewisse Spießigkeit und Prüderie, die sich in den letzten Jahren – auch in der Szene – entwickelt hat, aufmerksam machen“.
München

Karatekurs für Anfänger*innen

Nach einer Corona-bedingten Pause startet Münchens LGBTI*-Karate-Verein BUSHIDO München e.V. in seinem 25. Jahr so langsam wieder durch.
Intergeschlechtliche Menschen e.V.

Landesverband Bayern

Intersexualität scheint trotz der Position des Buchstaben I in LGBTI* ein Randthema. Viele aus der Community wissen gar nicht, was es konkret bedeutet
München

Simply Red – Blue Eyed Soul Tour

Simply Red mit Frontmann Mick Hucknall werden im November 2022 live in Deutschland zu sehen sein. Hucknall ist seit den Anfängen 1985 als Sänger.