Direkt zum Inhalt
Bowlingkugeln // © g-stockstudio
Rubrik

Nürnberg LGBTI*-Bowling

id - 02.05.2022 - 13:00 Uhr

Der schwul-/lesbische Sportverein Rosa Panther e.V. lädt im Mai erneut zu einem lustigen Bowlingabend für die queere Szene ein. Dabei ist es eher zweitrangig, ob man blutiger Anfänger oder schon erfahrener Spieler ist, denn hier soll vor allem der Spaß und ein netter Abend im Vordergrund stehen. Die Teilnahme hier ist kostenlos. Leihschuhe können gegen eine geringe Gebühr direkt vor Ort ausgeliehen werden. Es ist allerdings eine vorherige Anmeldung unter bowling@rosapanther.de notwendig. Und wer weiß, wie viele einen Strike oder am Ende gar ein Sixpack vorzuweisen haben. Wusstet ihr schon, dass das Bowling in den USA als Abwandlung des europäischen Kegelns entstanden ist?

17. Mai 2022 – 19:30 Uhr
Blu Bowl (Zeltnerstr. 19) – Nürnberg

Auch Interessant

Grausamer Mord in Münchner Klinik

Opfer erschlagen und verbrannt

Eine 40-jährige Patientin des Isar-Amper-Klinikums im Raum München wurde am vergangenen Dienstag in ihrem Zimmer ermordet.
München

Queerer sportlicher Juli

Im Juli findet in München das mittlerweile 10. SommerSportFestival statt. Dahinter verbirgt sich ein queeres Sportturnier.
München

Neue Gruppe bei Regenbogenfamilien

Regenbogenfamilien München, eine Fach- und Beratungsstelle sowie ein Treffpunkt für Regenbogenfamilien, bietet ab März eine neue Gruppe an.