fbpx Mann-O-Meter - Chemsex-Selbsthilfegruppe Direkt zum Inhalt
Bild
Chemsex // © Alexander Vorotyntsev
Rubrik

Mann-O-Meter Chemsex-Selbsthilfegruppe

id - 03.08.2020 - 08:00 Uhr

Die Chemsex-Selbsthilfegruppe im Mann-O-Meter ist ein Gruppenangebot für schwule Männer. Sie ist Teil des durch das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) bundesweit geförderten Projektes {quapsss}. Diese Gruppe richtet sich vor allem an solche Männer, welche Chems zum Sex benutzen, die aber mit ChemSex besser zurechtkommen wollen oder damit aufhören möchten. Für manche ist es schwierig Chems zu reduzieren oder gar komplett aus dem Leben zu streichen. Die Gruppe wird zu Beginn von einem Psychologen angeleitet. In der Gruppe ist vieles einfacher. Man kann sich besser mit anderen austauschen sowie sein eigenes Leben sortieren und auch sich selbst besser kennenlernen. Kontakt über www.mann-o-meter.de

Donnerstags, 16:00 und 18:00 Uhr
Mann-O-Meter e.V. – Berlin

Auch Interessant

AHA e.V.

Welker Blumenstrauß der Travestie

Die große Samstagabendshow ist zurück! Die internationalen Showgrößen Gitti Reinhard, Vechta Varblos und Vera Titanic präsentieren ein "Kessel Tuntes"
JFE Queeres Jugendzentrum

Filmabend „Paragraph 175“

"175er" war früher oft ein abschätziges Wort für schwule Männer. Heute können viele mit dem §175 nichts anfangen. Da schafft dieser Film Abhilfe.
Boiler

Endlich wieder für euch da

Auch die beliebte Boiler-Sauna ist nach der Zwangspause wieder für euch da. Selbstverständlich gibt es auch hier nun einige Regelungen zu beachten.
Mann-O-Meter

Bärtige Briefmarkenbilder

Im April 1989 begann Stefan Merkt damit, Kunstwerke aus ganz gewöhnlichen Briefmarken zu erschaffen. Nun gibt es Bärte aus Briefmarken als Kunst.
Gaby Tupper is back

TGIF Summer Shorts Vol. 2

Die Drag-Filmexpertin Gaby Tupper kehrt mit ihrer Drag-Talk-Film-Show-Reihe "TGIF: Trash Goddess in Film" zurück. Diesen Monat mit dem Thema Frauen.
Schwules Museum

Queere Livestream-Lesung

Neben den laufenden Ausstellungen wie beispielsweise „Love at First Fight!“ bietet das Schwule Museum diesen Monat auch eine Lesung im Livestream.
Ajpnia im frischen Gewand

Sommer im Ajpnia

Im Ajpnia ist auch noch nicht wieder alles normal, aber die Corona-Zwangsschließung ermöglichte dem Team, eine Renovierung schnell abzuschließen.
XXL-Club

Mit oder ohne Unterbüx

Am jeweils letzten Donnerstag eines Monats gibt es im XXL die große „Underwear & Naked Cruising Party“. Der Partyname sagt alles über den Dresscode...
#saveourschwuz

Lady Gaga Streaming-Party

Am kommenden Samstag, den 11. Juli, feiert das SchwuZ ab 19 Uhr auf Facebook eine Lady Gaga Streaming-Party. Also einschalten und gemeinsam feiern.