Direkt zum Inhalt
Sasha Velour mit „Smoke & Mirrors“ // © Privat
Rubrik

Hamburg Sasha Velour mit „Smoke & Mirrors“

id - 02.08.2021 - 10:00 Uhr

Drag-Queen Sasha Velour sorgte im Finale der neunten Staffel von „Ru Paul’s Drag Race“ beim Lip-Sync Battle für einen der Fernsehmomente des Jahres im amerikanischen Fernsehen. Unvergessen der Rosenblätterregen nach dem Lüften ihrer Perücke und sicher mit einer der Gründe, weshalb sie diese Staffel gewonnen hat. Nun kommt sie mit einigen Shows ihres Soloprogrammes auf deutsche Bühnen. 2019 startet sie die ersten „Smoke & Mirrors“ Performances, die unmittelbar von Forbes in den Himmel gelobt wurden. Diese multimediale Show werden die deutschen Fans nun endlich auch live erleben können: Sasha Velour lässt uns darin in eine autobiografische Fantasiewelt mit faszinierenden Visuals und atemberaubenden Überraschungen abtauchen.

31. Januar 2022 – 20:00 Uhr
Laeizhalle – Hamburg

WEBSITE www.sashavelour.com

FACEBOOK www.facebook.com/sashavelour1

INSTAGRAM www.instagram.com/sashavelour

Auch Interessant

Hildesheim

Queerbeet Hildesheim e.V.

Der Verein Queerbeet Hildesheim e.V. ist durch einen seit 2003 bestehenden Stammtisch entstanden und wurde offiziell im Jahr 2019 gegründet.
Hamburg

Namenssteine für MHC Gründer

Die Stolpersteine kennen viele, aber es gibt in Hamburg noch ein weiteres ähnliches Projekt, nämlich das unter dem Titel „WINDROSE - Namen und Steine“
Hamburg

Präventionsberatung und Testung

Bei Hein & Fiete besteht nach wie vor die Möglichkeit, sich kostenlos und anonym zu HIV/AIDS, zu Hepatitis B, C und Syphilis sowie zu Tripper
Hein & Fiete

Stellenausschreibung

Bei Hein & Fiete, dem schwulen Checkpoint in Hamburg, ist die Stelle „VorOrt-Arbeit in den schwulen/bisexuellen Szenen Hamburgs" neu zu besetzen.