Direkt zum Inhalt
Aktionstag „Grundgesetz für Alle“ // © www.grundgesetz-fuer-alle.de
Rubrik

Frankfurt am Main Aktionstag „Grundgesetz für Alle“

id - 30.08.2021 - 09:00 Uhr

Die Fraktionen des Deutschen Bundestags beraten zurzeit über eine Änderung des Artikels 3, Absatz 3 Grundgesetz. Schon länger wird gefordert, endlich auch die sexuelle Identität mit aufzunehmen. Die in Art. 3 (3) GG bereits aufgeführten Diskriminierungsmerkmale sind eine Lehre aus der menschenverachtenden Politik und Verfolgung durch den Nationalsozialismus. Trotz ihrer systematischen Verfolgung unter der NS-Diktatur finden queere Menschen jedoch bis heute keine Erwähnung. Eine Petition mit 80.000 Unterstützerinnen wurde den Fraktionen übereicht überreicht, nun folgt kurz vor den Bundestagswahlen ein bundesweiter Aktionstag unter dem Motto „Grundgesetz für alle“. In Frankfurt findet dieser an prominenter Stelle auf dem Platz vor der Paulskirche statt.

19. September 2021 – 14:00 bis 17:00 Uhr
Platz vor der Paulskirche – Frankfurt a.M.

Auch Interessant

Frankfurt am Main

Bi-Stammtisch in neuer Location

Seit September 2021 findet jeden zweiten Donnerstag der offene Bi-Stammtisch für alle Menschen statt, die sich zu mehr als einem Geschlecht hingezogen
Frankfurt am Main

Lauf für mehr Zeit ändert Programm

Der Spendenlauf „Lauf für mehr Zeit“ am 12. September wird stattfinden, doch die vorsichtig optimistischen Planungen machen aufgrund der derzeitigen
Offenbach am Main

Marc Almond

1979 gründete Marc Almond gemeinsam mit David Ball das Duo Soft Cell. Ihr größter Hit „Tainted Love“ darf bis heute auf keiner 80er-Jahre Party fehlen
Wiesbaden

HIV- und Syphilis-Schnelltest

Die Aidshilfe Wiesbaden e.V. bietet im August wieder einen Termin für HIV-Schnelltests bzw. HIV-/Syphilis-Kombischnelltest an.