Direkt zum Inhalt
Queerfeindliche Beschmierungen an Jugendzentrum und am Wohnhaus eines schwulen Kommunalpolitikers

Widerliche Schmierereien Erneut queerfeindliche Graffiti

mg - 20.06.2020 - 17:50 Uhr

Queerfeindliche Beschmierungen an Jugendzentrum und am Wohnhaus eines schwulen Kommunalpolitikers in Hannover.

In der Nacht vom 19. auf den 20. Juni wurde Hannovers Queeres Jugendzentrum QueerUnity mit queerfeindlichen Parolen beschmiert. In großen schwrazen und roten Lettern stehen dort Worte wie "Fags" (engl. für "Schwuchtel"), "Homos" und "PKK" an der Fassade und an den Fenstern. Zudem wurde das Haus des schwulen Kommunalpolitikers Florian Kusche (Queerbeauftragter der SPD Hannover) mit den Worten „Homos raus“ beschädigt. Anlass waren hier vermutlich im Fenster hängende Regenbogenfahnen.

Yascha Hieronimus, der Projektleiter des QueerUnity, in einer Pressemitteilung an SCHWULISSIMO dazu:

„Queerfeindlichkeit ist in Hannover Alltag. Die Beschmierungen zeigen einmal mehr, warum wir Schutzräume für queere Jugendliche brauchen.“

Das QueerUnity ist Niedersachsens erstes Jugendzentrum für schwule, lesbische, bisexuelle, trans* und queere Jugendliche. Es wurde im August 2019 eröffnet, nachdem Hannovers Stadtrat die Einrichtung beschlossen hatte. Der Verein Andersraum e.V. ist außerdem Träger des Christopher Street Days und eines Queeren Zentrums.

Florian Kusche, Queerbeauftragter der SPD Hannover äußerte sich bereits ebenfalls:

„Ich nehme die Beschimpfungen ernst, werde mich aber niemals einschüchtern lassen, sondern umso vehementer für queere Rechte kämpfen.“ (mg/ pm)

Auch Interessant

Apollo Kino Hannover

Filmnacht mit „Als wir tanzten“

MonGay-Filmnacht mit „Als wir tanzten“ über den jungen Merab, welcher Student an der Akademie des Georgischen Nationalballetts in Tiflis ist.
Braunschweig

Neuer Vorstand beim VSE e.V.

Ende September haben die Mitglieder des Vereins für sexuelle Emanzipation e.V. (VSE) einen neuen siebenköpfigen Vorstand gewählt.
Ammerland/Westerstede

Stammtisch SchwuLes Ammerland

Dieser Stammtisch besteht seit 1999. Dabei sieht sich die Gruppe als Stammtisch nicht nur für Schwule & Lesben, sondern alle queeren Menschen.
Aidshilfe Braunschweig e.V.

SVeN Abend im Onkel Emma

DER Abend für alle Schwulen* – egal, welcher Geschlechtsidentität und mit welchem Pronomen. Ab ins Onkel Emma zum SVeN-Team der AH Braunschweig.
Lüneburg

Regenbogentreff in der Salzstadt

Der Regenbogentreff in der Salzstadt ist der Treffpunkt für die LGBTI*-Community & Interessierte. Die Gruppe trifft sich immer am 1. Montag im Monat.
Filmfestival in Hannover

Perlen – Queer Film Festival

in Zeiten wie diesen ist nichts mehr selbstverständlich, daher ist es erfreulich, dass in Hannover trotzdem die PERLEN 2020 stattfinden werden.
Queerbeet @ Life-Point Emden

Queere Jugendgruppe

QueerBeet ist eine Jugendgruppe im ostfriesischen Emden. Diese Jugendgruppe steht für sexuelle Vielfalt, Akzeptanz und freie Lebensgestaltung.