Direkt zum Inhalt
Bild aus „Un joueur de flûte berce les ruines“ // © Michael Dörr

Bar jeder Sicht Ausstellung „Un joueur de flûte berce les ruines“

id - 01.10.2020 - 10:15 Uhr

Der Ausgangspunkt dieser Ausstellung von Michael Dörr und Thilo Weckmüller ist das Musikstück „Un joueur de flûte berce les ruines“ für die Solo-Flöte. Es wurde 1942 von Francis Poulenc komponiert. Michael Dörr und Thilo Weckmüller schufen, inspiriert von dieser Musik sowie vom morbiden Reiz einer Ruine, Fotografien und Linoldrucke. Dörr widmet sich mit seiner Kunst der analogen Fotografie (abgelaufene Polaroids und klassische SW-Portraits), während Weckmüller im klassischen Hochdruckverfahren die Ruine als Thema für sich entdeckt hat. Die Ausstellung ist ab Mitte Oktober bis zum Ende des Jahres in den Räumen der Bar jeder Sicht zu bestaunen. Einfach mal vorbeischauen.

Ab 13. Oktober – während der Öffnungszeiten
Bar jeder Sicht – Mainz

Auch Interessant

Aidshilfe Mainz e.V.

Länger Leben – Gesünder Leben

Die Veranstaltung „Länger Leben – gesünder Leben“ der Aids-Hilfe Mainz befasst sich Im Oktober vor allem mit dem Thema Ernährungsoptimierung.
Bar jeder Sicht

Infoveranstaltung zu PrEP

Die Aids-Hilfe Mainz lädt zu einer weiteren Informationsveranstaltung zur Thematik „PrEP“ in das Kommunikationszentrum "Bar jeder Sicht" ein.
Bar jeder Sicht

Bargespräche mit Fabian

In der „Bar jeder Sicht“, dem Kultur- und Kommunikationszentrum für LSBTI*, gibt es in diesem Monat wieder die „Bargespräche“: Mit Fabian Dombrowski.
SCHMIT-Z e.V.

Nackt steh ich vor euch

Was haben eine Schwangere, eine reiche Dame, eine verliebte Lehrerin, eine Verrückte, eine Magersüchtige und eine Go-Go-Tänzerin alles gemeinsam?
Weinverkostung in Bad Dürkheim

Eine Reise durch das Rheinland

Mit „Große Weine“ stellt der Winzer-Verband Forum Pfalz e. V. seine Kreationen vor. Neben den „Großen Rotweinen“ gibt es auch Weißweine und Sekte.
Gourmet-Festival in Koblenz

Köstlichkeiten aus aller Welt

Beim Gourmet Festival servieren Sterne-Koch Frank Seyfried und ausgewählte Spitzenköche erlesene Kostproben und laden zum persönlichen Gespräch ein.
Kulturgießerei

Vortrag zur Homosexuellenverfolgung

In der Zeit des Nationalsozialismus wurden neben den Juden vor allem die Schwulen besonders verfolgt. Dieser Vortrag liefert fundierte Einblicke.
Bar jeder Sicht

Mittwochskino mit James Dean

Die Bar jeder Sicht hat mit „Kino am Mittwoch“ eine interessante Reihe im Programm, wo man immer wieder queere Filmperlen entdecken kann.
Bar jeder Sicht

Drags, Drinks & Drama

Drama Baby! Die Mainzer Drag Queens Felicia Banzai und Chardonnay von Tain laden zu einer Show voller Glamour, Glanz & großem Drama.