Direkt zum Inhalt
Schwulen & Lesben Disco

Queerbeat abtanzen Schwulen & Lesben Disco

id - 07.03.2020 - 06:00 Uhr

Die S&L-Disco ist sicherlich mit eine der renommiertesten LGBTI*-Veranstaltungen nördlich des Nord-Ostsee-Kanals. Fast jeden Monat gibt es hier eine neue Ausgabe dieser beliebten Partyreihe. Im Volksbad wird euch neben einer großen Tanzfläche mit viel Platz zum Abhotten für die Raucher*innen sogar ein Extra-Raucherraum geboten. Zudem gibt es an diesen Abenden auch immer ganz spezielle S&L-Disco Cocktails. Im März steht DJ Christian Schöne an den Reglern. Die musikalische Bandbreite geht dabei von House, über Electro bis hin zu den besten Dance-Krachern. Der Eintritt für die „frühen Vögel“ liegt bei 2,50 Euro, ab 23:30 Uhr kostet er 4,- Euro.

14. März – 23:00 Uhr
Volksbad – Flensburg

Auch Interessant

Lübeck

Schnelltest im Checkpoint

Auch in Corona-Zeiten bietet die Lübecker AIDS-Hilfe e.V. einen HIV-Schnelltesttag im Checkpoint für Schwule, bisexuelle- und Trans*Männer an.
Hartmut Evermann von der Lübecker AH

35 Jahre Lübecker Aidshilfe

Die Lübecker Aidshilfe feiert dieses Jahr ihren 35-jährigen Geburtstag. In all der Zeit hat sich einiges verändert und viele Dinge wurden gelernt
Vor Ort und kostenlos

HIV-Schnelltest in Lübeck

Auch im April wird das Angebot für kostenlose HIV-Schnelltests bei der Lübecker AIDS-Hilfe e.V. weitergehen. Nächster Termin Mittwoch der 7. April.
Lübecker AIDS-Hilfe e.V.

Veranstaltungen zum Welt-Aids-Tag

Anlässlich des diesjährigen Welt-AIDS-Tages lädt die Lübecker AIDS-Hilfe e.V. zu einem Gedenkmarsch mit anschließendem Gedenkgottesdienst ein.
AIDS-Hilfe Lübeck

Testung ohne Anmeldung

Aufgrund der noch anhaltenden Corona-Pandemie bleibt vieles im Dezember weiterhin ungewiss. Der HIV-Status sollte allerdings nicht dazu gehören!
Bärenstarke Spendenaktion

Kuscheln und Sammeln für den guten Zweck

In Lübeck steppt der Teddy. Die limitierte Auflage der Solidaritätsbärchen ist für (mindestens) 6 Euro in der Lübecker AIDS-Hilfe e.V. erhältlich.
Lübeck

Drei neue Stolpersteine verlegt

In Lübeck erinnern drei weitere Stolpersteine an Menschen, die wegen ihrer sexuellen Identität von den Nationalsozialisten verfolgt wurden.