Direkt zum Inhalt
Szenenbild aus "Dog" // © LEONINE Studios
Rubrik

Roadmovie mit Hund Dog

id - 01.05.2022 - 10:00 Uhr

Der ehemalige Army Ranger Jackson Briggs möchte wieder zurück „ins Spiel“. Seine früheren Vorgesetzten machen ihm ein Angebot: Er soll Lulu, eine belgische Malinois-Hündin, welche jahrelang im Militärdienst eingesetzt wurde, zu dem Begräbnis ihres früheren Herrchens bringen. Doch dieses Unterfangen stellt sich als nicht so einfach heraus wie zunächst erwartet. Lulu ist offenbar schwer traumatisiert und scheint ziemlich aggressiv gegenüber Menschen zu sein.  In Briggs Ford Bronco begeben sich die beiden auf einen Roadtrip entlang der US-Pazifikküste, um rechtzeitig zu der Beerdigung zu gelangen. Auf dem Weg dorthin treiben sie sich anfangs gegenseitig in den Wahnsinn, brechen immer wieder Regeln, geraten in jede Menge aberwitzige Situationen – und werden schließlich unzertrennlich.

„Dog“ ist ein herrlich anderes Roadmovie, das einmal mehr eine ganz besondere Verbindung zwischen Mensch und Tier – in diesem Falle einem Hund – zum Thema hat. In der Hauptrolle ist Channing Tatum („Magic Mike“) zu sehen. Gemeinsam mit dem Produzenten Reid Carolin inszenierte Tatum mit diesem Film seine erste eigene Regiearbeit. In einer ganz eigenen Weise erzählt er hier über eine Freundschaft, mit der man zu Beginn nicht rechnet. Nach seinen bisherigen Filmen ist dies ein Buddy-Movie der ganz besonderen Art. Liebenswert und humorvoll, aber auch bewegend zugleich. Sehenswert! im Kino ab 19. Mai  

Auch Interessant

Komödie/Musical

Irrlicht

Was passiert, wenn ein royaler Prinz plötzlich zur Feuerwehr will und sich dort auch noch in einen Mann verguckt? Das erzählt der Film "Irrlicht".
Drama

My Private Desert

"My Private Desert" ist ein beeindruckender Film über sehr unterschiedliche (queere) Lebensentwürfe in Brasilien.
Thriler

Amsterdam

"Amsterdam" ist ein mit Christian Bale, Margot Robbie, Rami Malik, Chris Rock, Mike Myers und Robert De Niro hochkarätig besetzter Thriller.
Drama/Biopic

Rheingold

Giwar Hajabi aka Xatar kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken: Aus einer Sozialbausiedlung hat er es bis an die Spitze der Musik-Charts geschafft.
Komödie

Bros

"Bros" ist eine amüsante Komödie, welche viele typische Klischees einfach so sehr überspitzt, dass es unglaublich lustig ist.
Biopic/Dokumentation

Rex Gildo – Der letzte Tanz

Rosa von Praunheim hat das schillernde und tragische Leben des "Fiesta Mexicana"-Sängers Rex Gildo in einer Mischung aus Biopic & Doku verfilmt.
Thriller

Don’t Worry Darling

Eine fast perfekte Wohnsiedlung für Mitarbeiter des streng geheimen "Victory-Projekts". Doch hinter der Fassade lauern tiefe Abgründe und Geheimnisse.
Biopic/Dokumentation

Moonage Daydream

David Bowie starb im Jahr 2016 im Alter von nur 69 Jahren. Der Film "Moonage Daydream" nähert sich diesem Superstar auf eine besondere Weise.