Direkt zum Inhalt
Rubrik
Schwuler Politikstar in Afrika

Ein Schwuler als Hoffnungsträger

Eine Rarität in Südafrika: Christopher Pappas ist schwul, weiß und Bürgermeister in der KwaZulu-Natal-Provinz - und Hoffnungsträger seiner Partei.
Würdigung für Ulrich Matthes

Angela Merkel hält Laudatio

Die Adenauer-Stiftung ehrte jetzt den schwulen Schauspieler Ulrich Matthes. Die Laudatio hielt Ex-Bundeskanzlerin Angela Merkel.
Voting für LGBTI*

Wer unterstützt LGBTI* in der EU?

Rund 900 Kandidaten für die EU-Wahl sprechen sich inzwischen in Europa klar für LGBTI*-Rechte aus - doch wer kommt am Ende wirklich ins Parlament?
Höchststand bei Hinrichtungen

Über 1.150 Vollstreckungen im Jahr 2023

Amnesty International vermeldet die höchste Zahl an Hinrichtungen seit rund 10 Jahren, vor allem in homophoben Ländern wie dem Iran und Saudi-Arabien.
Don´t Say Gay 2.0

Louisianas Kampf gegen LGBTI*

Der nächste US-Bundesstaat will LGBTI* an Schulen verbieten: Jetzt hat Louisiana ein "Don´t Say Gay"-Gesetz verabschiedet.
Gefährliche Preisspiele?

Aus für neue HIV-Medikamente?

Warum kommen manche HIV-Medikamente gar nicht erst in Deutschland auf den Markt? Alles eine Frage der Definition eines "Zusatznutzens".
Fußball mit Herz

Regenbogen-Area in Frankfurt

Bald ist König Fußball wieder in Deutschland zu Hause. Auch für LGBTI*-Menschen? In Frankfurt schon, denn da gibt´s jetzt die Regenbogen-Area.
Angst vor neuer Mpox-Variante

Dringender Impfaufruf gegen Affenpocken

Die US-Seuchenbehörde CDC warnt jetzt vor einer weltweiten neuen Mpox-Ausbreitung: Die neue Variante ist gefährlicher und leichter übertragbar!
Impfung gegen HIV?

Neue Studien geben Hoffnung

Vier neue Studien machen Hoffnung: Kann der menschliche Körper „Superantikörper“ gegen HIV entwickeln? Kommt irgendwann die HIV-Impfung?
Mehr Grundgesetz für LGBTI*?

Demonstration für Grundgesetzänderung

In Berlin wurde heute erneut für die Ergänzung des Grundgesetzes in puncto "sexuelle Identität" demonstriert. Die Chancen für eine Umsetzung sind mau.
Spendenflaute bei Biden

Ein schlechtes Omen für den Wahlkampf?

Bidens Wahlkampfteam hat mit einer Spendenflaute zu kämpfen, während die Human Rights Campaign mit einer LGBTI*-Kampagne Wähler motivieren will.
75 Jahre Grundgesetz

Werden LGBTI*-Menschen vergessen?

Wir feiern 75 Jahre Grundgesetz. Doch wie sieht es mit der geplanten Grundgesetzergänzung für LGBTI*s aus? Was sagen Lehmann und Lenders dazu?
Kampf gegen Extremismus

Strategiepapier der Bundesregierung

LGBTI*-Menschen bleiben eine verwundbare Gruppe, so die Ampel-Regierung. Ein Strategie-Papier soll jetzt helfen, Konkretes findet sich wenig darin.
Skandal um homophobe Kicker?

Wirbel um Fußballspiel in Frankreich

Wirbel um ein Fußballspiel in Frankreich: Zwei Kicker weigerten sich, gegen Homophobie geradezustehen. Jetzt drohen Geldstrafen. Ist das clever?
Soziale Medien und LGBTI*

US-Verein vergibt Negativnoten

Machen große Social-Media-Plattformen nicht genug gegen LGBTI*-Hasskommentare? Dieser Vorwurf kommt jetzt erneut vom US-LGBTI*-Verband GLAAD.
Schwul im Job

Noch immer gibt es Probleme!

Alles easy 2024? Nicht direkt! Offen schwul im Job zu sein, bleibt für viele Männer schwierig:Tuscheln, Starren und sexuelle Anspielungen sind Alltag.
Erneuter Ausschluss der CSU

CSD München ohne CSU

Zum zweiten Mal schließt der CSD München die CSU von der Pride-Parade im Juni aus. Der Grund: Die Identitätspolitik und das Genderverbot der Partei.
Freude in Sydney

Buchverbote sind vom Tisch!

Es gibt auch noch gute Nachrichten: Nach massivem Druck aus der Bevölkerung werden die Gay-Buchverbote in Sydney zurückgenommen.
Hasskriminalität Deutschland

65 Prozent mehr Angriffe auf LGBTI*

Die Fälle von Hasskriminalität gegen LGBTI*-Menschen sind in Deutschland 2023 erneut massiv gestiegen: Eine Zunahme von rund 65 Prozent in einem Jahr!
Welle der Gewalt in Frankreich

Anstieg um 13 Prozent in einem Jahr

Die neusten Zahlen aus Frankreich zeigen einen erneuten Anstieg der gewalttätigen Hassdelikte auf, die meisten Opfer sind schwule junge Männer.
Pride mit Stadtpräsident

Revolution beim CSD in Krakau

Eine Revolution in Polen: Erstmals nahm jetzt der Stadtpräsident von Krakau an der Pride teil - rund 8.000 weitere Besucher verzeichnete der CSD.