Direkt zum Inhalt
„Modern Family“ Spin-off

Eine verworfene Show-Idee

In „Watch What Happens Live“ sprach Jesse Tyler Ferguson erstmals davon, dass er beinahe in einem „Modern Family“-Spin-off mitgespielt hätte.
„Big Brother Australia 2022“

Zwei Kandidaten über ihr Coming-out

Tim Dormer and „Farmer Dave“ Graham versteckten sich ironischerweise in einem Schrank, als sie sich über ihre Coming-out-Erfahrungen unterhielten.
Der nächste Time Lord

Ncuti Gatwa wird der neue Doctor

Jodie Whittakers Nachfolger als „Doctor Who“ wird Ncuti Gatwa. Der Schauspieler spielt den offen schwulen Eric Effiong in „Sex Education“.
Ein großer Traum

Joe Locke will Disney-Prinz spielen

Nach „Heartstopper“ möchte Schauspieler Joe Locke weitere optimistische LGBTI*-Geschichten erzählen. Gerne auch als erster schwuler Disney-Prinz.
Ihr Sohn trägt gerne Kleider

Megan Fox über inklusive Erziehung

Schauspielerin Megan Fox hat drei Kinder, die sie dazu erzieht, sie selbst zu sein und sich nicht von Gender-Stereotypen beeinflussen zu lassen.
„Der schlimmste Ort im Netz“

Schauspieler über Twitter-Kommentare

Joe Locke (18) spielt eine der Hauptrollen in „Heartstopper“. Leider musste er feststellen, dass Twitter ihn mit „hässlich“ und „schwul“ verbindet.
„Sport hat Platz für alle“

Profi-Handballer outet sich

Der 22-jährige Ola Hoftun Lillelien spielt für die dänische Handball-Mannschaft. Am 21. April outete er sich in den sozialen Medien als schwul.
Zusammenhang ist wichtig

„Schwul“ kann beleidigend sein

Der YouTuber KuchenTV klagte gegen seinen Kollegen A.B.K, der ihn über eine andere Person als „schwul“ und „Bastard“ bezeichnete.
Trans* Personen im Sport

Donald Trumps Definition einer Frau

Ex-Präsident Donald Trump sprach mit in der britischen Show „Piers Morgan Uncensored“ unter anderem über trans* Personen im professionellen Sport.
„Er würde Brad Pitt daten“

Hugh Jackmans Frau über Gerüchte

Frau Deborra-Lee Furness erklärte Podcast „Not an Overnight Success“, dass ihr Mann sich nicht verstecken würde, wenn er schwul sei.
Rausschmiss von der Aida?

Sam Dylan und Rafi Rachek im Urlaub

Auf der Jungfernfahrt der Aida Cosma sollen Rafi Rachek und Sam Dylan von Bord geworfen worden sein – die Wahrheit sieht jedoch ganz anders aus.
Für ihn der größte Einfluss

Gyllenhaal und „Brokeback Mountain“

Für Jake Gyllenhaal (41) ist klar: „Brokeback Mountain“ (2005) von Ang Lee ist der Film, der ihn – aber auch alle anderen – am meisten beeinflusste.
Kein Familien-Entertainment

Harry Styles über „heißen Szenen“

Harry Styles bestätigte, dass keiner seiner beiden Filme „Don’t Worry Darling“ und „My Policeman“ für einen Filmeabend mit den Eltern geeignet ist.
„Ex on the Beach“

Pansexueller Teilnehmer outet sich

Vor kurzem outete Teilnehmer David Barta sich in der MTV-Reality-Serie „Ex on the Beach“ und in den sozialen Medien als pansexuell.
Hochzeit hinter Gittern?

Joe Exotics hat einen neuen Freund

Der ehemalige Privatzoo-Betreiber Joe Exotic (59) sitzt seit einigen Jahren in Haft. Dort lernte er seinen neuen Freund kennen und lieben.
„I Ain’t Win No Grammy“

Kein Preis für Lil Nas X

Rapper Lil Nas X war gleich für fünf Grammys nominiert, nahm jedoch keinen einzigen mit nach Hause. Die Enttäuschung verarbeitete er in einem Song.
„Die Eine fürs Leben“

Emeli Sandé hat eine Freundin

Die britische Pop-Sängerin Emeli Sandé (35) ist mit ihrer neuen Beziehung „glücklicher als je zuvor“. Jetzt stellte sie der Welt ihre Freundin vor.
Große Spendenaktion

Ariana Grande für trans* Jugend

Am Donnerstag war der internationale Tag der trans* Sichtbarkeit. Sängerin Ariana Grande kündigte zu diesem Anlass eine Spendenaktion an.
„Ihr seid nicht allein“

Trinity The Tuck ist trans* und NB

Bekannt wurde Trinity The Tuck vor allem durch den Auftritt bei „RuPaul’s Drag Race“. Jetzt outete sie sich als trans* und nicht-binär.
Wie vom roten Teppich

Leslie Jordans Tribut an Chalamet

Als Timothée Chalamet ohne Shirt zur Oscar-Verleihung 2022 flanierte, schlug das hohe Wellen. Jetzt setzte Leslie Jordan noch einen drauf.
„Passt aufeinender auf“

Elton Johns Brief an seine Söhne

Zu seinem 75. Geburtstag schrieb Elton John seinen Söhnen Zachary und Elijah einen Brief. Darin verriet er ihnen einige Lektionen aus seinem Leben.
Aufregung wegen Fake-Profil

Für MBP ist Schwulsein ganz normal

Kurz vor der Veröffentlichung seines neuen Songs wandte Rapper MBP an seine Fans, um klarzustellen: Schwulsein ist keine Beleidigung, sondern normal.
Erster gemeinsamer Auftritt

Julian Morris und Landon Ross

Im Dezember outete sich Schauspieler Julian Morris als schwul. Jetzt traten er und sein Ehemann zum ersten Mal seither gemeinsam öffentlich auf.
Weltmeisterschaft in Katar

Harry Kane unterstützt LGBTI*-Fans

Fußball-Profi Harry Kane will, dass die Gespräche über die Missstände in Katar auch nach der Weltmeisterschaft Ende des Jahres nicht abreißen.
Verkaufs-Parodie

John Duff preist LuLaRoe-Leggins an

In einem Instagram-Video parodiert Musiker John Duff Personen, die als Teil eines Multi-Level-Marketing-Geschäfts im Live-Stream Ramschware verhökern.
Eine heimliche Liebschaft

Bill Kaulitz und sein bester Freund

In einem Podcast sprach Bill Kaulitz über die geheimen Knutschereien, die er mit dreizehn Jahren mit seinem damals besten Freund erlebte.
Eine finanzielle Entscheidung

Nassib nicht mehr bei den Raiders

Carl Nassib (28) outete sich letztes Jahr als erster NFL-Spieler als schwul. Jetzt lassen die Raiders ihn ziehen, weil er zu teuer geworden ist.
Elon Musk heißt jetzt Elona

Warum er den Twitter-Namen änderte

Am Montag forderte Elon Musk Vladimir Putin zu einem Duell um die Ukraine heraus. Einen Tag später änderte er bei Twitter seinen Namen.
Hochzeit in Südafrika

Moderator Jochen Schropp traut sich

Vor zwei Jahren verlobte sich Moderator Jochen Schropp (43) mit seinem langjährigen Partner Norman. Im April läuten endlich die Hochzeitsglocken.
„Ich schäme mich!“

Vladimir Burlakov über Russland

Schauspieler Vladimir Burlakov (35) wurde in Moskau geboren. Die „Maschinerie der Propaganda“ um den russischen Invasionskrieg findet er beängstigend.
Fehlendes Coming-out

Sir Ian McKellen und sein Vater

Sir Ian McKellen (83) bereut es heute, seinem Vater nicht gesagt zu haben, dass er schwul ist. Er glaubt, dass sein Vater ihn akzeptiert hätte.
Ein intimer Moment

Cristiano Ronaldos Live-Dusche

In einem Instagram-Video zeigte sich der portugiesische Fußballer Cristiano Ronaldo (37) unter der Dusche. 670.000 Menschen sahen ihm live dabei zu.
Er nimmt es mit Humor

Taron Egertons öffentliche Ohnmacht

Bei der Premiere von „Cock“ gab es einen großen Schreck, als Taron Egerton kurz vor Ende des Stücks auf der Bühne in Ohnmacht fiel.
Babyglück dank Leihmüttern

Tiziano Ferro wurde zweifacher Vater

2010 outete sich der damals 30-jährige Italiener Tiziano Ferro („Stop! Dimentica“) als schwul. Heute ist Ferro 42 – und Vater zweier Kinder.
Weil er „schwul“ aussah

Darren Hayes über homophobes Label

Sänger Darren Hayes (49) gehörte zum Pop-Duo Savage Garden. Sein amerikanisches Label weigerte sich jedoch, sein erstes Solo-Album zu unterstützen.
Erster schwuler Schlagerstar

Patrick Lindner über sein Outing

Als Sänger Patrick Lindner sich vor 23 Jahren outete, zerfiel sein im Schlager-Milieu hochstilisiertes Image als „Schwiegermuttertraum“.
„All We Need Is Love“

Leihmutter-Casting für TV-Pärchen

Sam Dylan (31) und Rafi Rachek (32) sind bereits seit einigen Jahren zusammen. Jetzt wollen sie ein gemeinsames Kind und suchen dafür eine Leihmutter.
Voller Frühlingsgefühle

Timothy Boldt ist frisch verliebt

In „Unter uns“ spielt der 31-jährige Timothy Boldt den schwulen Ringo. Privat ist er jedoch hetero – und hat nun anscheinend das Glück gefunden.
Winterspiele 2022

Neuer Rekord im Eiskunstlauf

Schon vier Mal wurden Gabriella Papadakis und Guillaume Cizeron Weltmeister im Eiskunstlauf. Jetzt holten sie endlich auch bei Olympia Gold.
Ein „grundlegender Fehler“

Christian Günter über WM in Katar

Christian Günter spielt seit 16 Jahren für den Bundesliga-Verein FC Freiburg. Er empfindet die Ausrichtung der WM in Katar als grundlegend falsch.